08. Mai 2018, 22:43 Uhr

Kinzenbach dreht Partie

08. Mai 2018, 22:43 Uhr

Die SG Kinzenbach hat sich gestern Abend als erste Fußball-Mannschaft für das am Pfingstmontag auf dem Sportgelände der TSG Wieseck stattfindende SWG-Pokalfinale qualifiziert. Die Elf von Co-Trainer Eduard Haid setzte sich im Halbfinale gegen den zwei Klassen niedrigeren MTV 1846 Gießen mit 3:2 durch.

Marvin Dannewitz verpasste die Führung der Hausherren zunächst knapp (6.). Für die Gäste scheiterte Nicolas Anker nach einem Pass von Tommy Ried ebenfalls um Haaresbreite (15.). Die Männerturner zeigten wenig Respekt vor dem favorisierten Verbandsligisten. SG-Keeper Jannik Zörb musste per Fußabwehr einen Treffer von Michael Delle vereiteln (29.). Nach einem Querpass von Nicolas Anker drückte Marvin Helm das Leder zur schmeichelhaften Gästeführung über die Linie (40.). Marvin Dannewitz erzielte nach Zuspiel von Tobias Winter per Flachschuss den 1:1-Pausenstand (43.).

Nach dem Seitenwechsel scheiterte Helm am MTV 1846-Keeper Christian Heinz (48.). Auf der Gegenseite verwandelte Tobias Winter einen von Ufuk Yildirim an Hakan Yilmaz verschuldeten Strafstoß zum 2:1 für die Loeper-Elf (51.). Nach einem Einwurf von Yannik Mohr glich Fernando Franco Alas per Kopf zum 2:2 aus (65.). Einen Riske-Freistoß setzte Ersentürk an die Latte. Ufuk Yildirim stocherte den Abpraller zum entscheidenden 3:2 für die SG über die Linie (71.). »Es ist schade, denn die Chance auf ein Finale bietet sich nicht so oft. Ich bin stolz auf meine Elf, auch wenn ihr am Ende die Kraft gefehlt hate«, sagte MTC-Coach Patrick Loeper. Der zweite Endspielteilnehmer wird heute ab 20 Uhr zwischen der TSG Wieseck und dem SC Teutonia Watzenborn-Steinberg ermittelt.

Gießen: Heinz; Säubert (ab 87 Vollrath), Thielemeier, Burmester, Heep, Schupp (ab 80. Müller), Delle, Theissen, Kourie, Dannewitz, Winter.

Kinzenbach: Zörb; Mohr, Zeller, Yildirim, Franco Alas (ab 92. Wagner), Vural, Anker, Riske, Helm (ab 65. Yener), Ried, Ersentürk.

Im Stenogramm: Schiedsrichter: Baumann (Fernwald). – Zu.: 100. – Tore: 0:1 (40.) Helm, 1:1 (43.) Dannewitz, 2:1 (51.) Winter (Strafstoß), 2:2 (65.) Franco Alas, 2:3 (71.) Yildirim.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • MTV
  • MTV 1846 Gießen
  • SC Teutonia Watzenborn-Steinberg
  • SG Kinzenbach
  • TSG Gießen-Wieseck
  • Peter Froese
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen