16. Juni 2020, 22:31 Uhr

Handball

Horak bleibt beim THW Kiel

16. Juni 2020, 22:31 Uhr

Der tschechische Nationalspieler Pavel Horak (37) bleibt dem deutschen Handball-Meister THW Kiel ein weiteres Jahr erhalten. Wie der Verein mitteilte, unterschrieb der Rückraumspieler einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. »Die vergangene Saison war eine tolle Zeit mit einer tollen Truppe. Außerdem gibt man so einem großen Klub wie dem THW Kiel einfach keinen Korb«, sagte er.

Horak, der bereits für Frisch Auf Göppingen, Füchse Berlin und HG Erlangen in der Bundesliga gespielt hatte, war vor der Saison nach Kiel gewechselt und gewann dieses Jahr mit dem THW nach dem Saisonabbruch wegen der Corona-Krise die deutsche Meisterschaft.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Füchse Berlin
  • Handball
  • THW Kiel
  • Technisches Hilfswerk
  • SID
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.