27. Oktober 2019, 21:23 Uhr

A-Jugend-Bundesliga

Fischer rettet HSG Punkte

27. Oktober 2019, 21:23 Uhr

Mit einem überragenden Lüko Fischer zwischen den Pfosten haben sich die U19-Handballer der HSG Wetzlar in der A-Jugend-Bundesliga bei der JSG Melsungen/Körle/Guxhagen mit 29:25 (15:14) durchgesetzt und in der Tabelle mit den Nordhessen gleichgezogen.

»Ich habe in der Kabine kurz angesprochen, dass wir zwar ohne Druck ins Spiel gehen können, ihn aber dennoch haben, da wir bei einer Niederlage aus dem Geschäft sind«, erklärte HSG-Trainer Thomas Weber. Seine Jungs starteten konzentriert. Die schnelle Mitte von Melsungen wurde gut verteidigt, doch mit einigen vorschnellen Abschlüssen und Ballverlusten gerieten die Grün-Weißen mit 7:11 in Rückstand. Weber stellte die Abwehr um, ließ defensiver decken und bekam so auch Melsungens Ole Pregler besser in den Griff. »Wir sind nicht ganz so weit raus, damit der Nebenmann schneller helfen konnte. So konnten auch Lücken am Kreis gut geschlossen werden«, erklärte Weber. Dadurch nahmen sich auch die Gastgeber einige schlechte Abschlüsse und wurden zudem von HSG-Torhüter Lüko Fischer entnervt. »Er war überragend, ohne ihn gewinnen wir das Spiel nicht«, lobte Weber. So ging die HSG mit einer 15:14-Führung in die Pause. Mit einer überragenden Abwehr und viel Einsatz hielt die HSG Melsungen in Schach. Dennoch sagte Weber: »Die Torhüterleistung war bei einer geschlossenen Mannschaftsleistung ausschlaggebend.«

Melsungen/Körle/Guxhagen: Büde, Herbst, Goldmann; Haeske (4/2), Dobricikowski (1), Badenheuer (1), Beekmann (2), Pregler (5), Rietze (2), Fitozovic, Andrei (2), Hellemann (2), Fuchs (4/3), Kuntscher (2).

Wetzlar: Rinn, Fischer; Klotz, Klimpke (7), Steinmüller (1), Grassl (1), Kunzendorf (5), Dittmar, Frenko (2), Waldgenbach (7), Geffert (5), Lennart, Müller (1).

Im Stenogramm: SR: Janz/Sug. - Zu.: 126. - Zeitstr. 2:8 Min. - Siebenmeter: 7/5:0/0.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Geschäfte
  • HSG D/M Wetzlar
  • Handball
  • Herbst
  • Schachsport
  • Thomas Weber
  • Daniela Pieth
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.