07. September 2017, 17:53 Uhr

Reiten

Finale der Mittelhessen-Tour am Samstag in Wetzlar

07. September 2017, 17:53 Uhr

Die grüne Saison neigt sich dem Ende entgegen. Am Samstag steht beim Turnier in Wetzlar das Finale der Touren der Springsportförderung Mittelhessen an. Jeweils 25 heimische Reiter sind startberechtigt. Den Anfang machen die Teilnehmer der kleinen Tour mit einem A**-Springen um 11 Uhr, um 12 Uhr folgt die mittlere Tour der Klasse L und um 13 Uhr die große Tour im M*-Springen.

Zehn Stationen haben die Reiter im Laufe des Jahres absolviert und dabei fleißig Punkte gesammelt, aber der Finalumlauf birgt noch einmal Spannung. In der großen Tour der Klasse M führte bis zum letzten Wochenende Julian Krämer (RFV Mücke), doch der neue Bezirksmeister Leon Bernhammer vom RSC Ruttershausen setzte sich beim Turnier in Grünberg auf Rang eins der laufenden Wertung.

Auch in der mittleren Tour liegen Anika Reinhardt vom RFV Landenhausen und Kira Kirchgessner (RFV Lich) an der Spitze eng beieinander, zumal die Schlussprüfung 1,5-fach gewertet wird. Ebenso wird der Bronzeplatz in allen drei Touren heiß umkämpft sein.

Vor allem in der kleinen Tour (Klasse A), da Bianca Rauber vom RFV Lahnau-Waldgirmes wohl nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden kann.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Reiten
  • Sport-Mix
  • Touren
  • Turniere
  • Petra Pickenhahn
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos