05. Februar 2020, 12:00 Uhr

Leichtathletik

Favoriten Thomas und Konnertz setzen sich durch

Aus und vorbei: Die Winterlaufserie ist mit dem Halbmarathon abgeschlossen worden. Micha Thomas holt den Tages- und Seriensieg. Frauengewinnerin Anke Konnertz startet nun für Krofdorf-Gleiberg.
05. Februar 2020, 12:00 Uhr
Der Halbmarathon als letzter Lauf der Winterlaufserie Alten-Buseck ist gestartet. Serien- und Tagessieger Micha Thomas (LG Eder/Nr. 70, 2. v. r), der Tageszweite Timo Biedenkapp (Schunk läuft/130, 5. v. r.), Philipp Scharck (LT Biebertal/56, 4. v. r.) als Laufdritter und Seriendritter sowie Jens Möbus (TSV Krofdorf-Gleiberg/r. dahinter) formieren sich an der Spitze. FOTO: RAS

Den Abschluss der Winterlaufserie 2019/2020 der TSG Alten-Buseck über 21,1 km gewann wie erwartet Micha Thomas von der LG Eder und siegte damit auch klar in der Serie. Auf den Tagesplätzen zwei bis fünf folgten Timo Biedenkapp (Schunk läuft), Philipp Scharck (LT Biebertal), Jens Möbus (TSV Krofdorf-Gleiberg) und Sebastian Mauthe (LGV Marathon Gießen), von denen sich Scharck, Möbus und Mauthe auch in der Serie auf den Plätzen zwei bis vier hinter dem Läufer der LG Eder einordneten.

Anke Konnertz, die sich seit Jahresbeginn dem TSV Krofdorf-Gleiberg angeschlossen hat, setzte auch im Abschlusslauf vor Lisa Marie Bürgel (ASC Weißbachtal) und der Tages- und Gesamtdritten Jutta Pfaff (TSV Krofdorf-Gleiberg) die Maßstäbe.

Dauerregen schon vor dem Start ließ die auf der 21,1-km-Distanz ohnehin meist schwächste Beteiligung auf 84 Teilnehmer beim Hauptlauf sinken. Klar als der Schnellste der 58 Männer zeigte sich Micha Thomas (1:19:47,0) aus der M35, der die M30-Starter Timo Biedenkapp (1:22:59,4) und Philipp Scharck (1:25:54,6) auf die weiteren Podestplätze verwies. Starke Zeiten gelangen zudem Jens Möbus (1:27:17,4) als Sieger der M50, Sebastian Mauthe (1:28:20,5) aus der M30 und Tagessechstem, sowie M40-Gewinner Paul Rodriguez (1:30:24,2) vom TSV Krofdorf-Gleiberg. Der Altersklassensieg der mit zehn Läufern gut besetzten M65 ging zudem an Harald Schick (1:42:42,2) vom LT Biebertal.

Anke Konnertz, nun für den TSV Krofdorf-Gleiberg unterwegs, gewann mit 1:43:24,1 die Frauenwertung und W50. Lisa Marie Bürgel (1:44:56,7) beherrschte die Frauenhauptklasse und Jutta Pfaff mit 1:49:42,5 souverän die W60. Fünfte der 26 Frauen wurde Nina Neumann (TSV Grünberg/1:51:53,5) als Schnellste der W40.

Über die 5-km-Distanz bot Dario Hördemann (KSV Baunatal) aus der Männerklasse mit 15:57,6 eine imponierende Zeit. Luca Ulmrich (TSV Krofdorf-Gleiberg/19:20,6) lief auf den vierten Tagesrang und Max Otto (LGV Marathon Gießen/19:31,7) aus der U18 landete bei 25 Startern auf Platz sechs. Dennis Bock (Alten-Buseck/19:54,8) blieb ebenfalls unter der 20-Minuten-Marke, die Tomas Möller (LG Ettingshausen/20:04,1) nur ganz knapp verpasste.

Große Abstände an der Serienspitze

Als 5-km-Frauensiegerin konnte sich Lisa Kopp (TSV Krofdorf-Gleiberg/20:25,5) ehren lassen. Jule Simonow (SV Volpertshausen) aus der U14 und Viktoria Hofmann (SV Kirchvers/beide 24:55) erreichten das Ziel als Vierte und Fünfte der 13 Läuferinnen.

Hannah Hedler (MTV Gießen/8:33,7) aus der W12 präsentierte sich vor acht älteren Teilnehmerinnen aus dem Marburg/Biedenkopfer Raum als Siegerin über 2 km und Christian Jammer (30:24,8) siegte bei den sieben Gehern, wie auch Uschi David (beide Treiser LWT/35:34,2) bei vier Frauen.

Bei 35 Serienteilnehmern in den drei Hauptläufen dominierte Micha Thomas mit einer Gesamtzeit von 2:47:33,7 Stunden vor dem Biebertaler Scharck (3:02:55,2) und Jens Möbus (3:06:21,7) auf Rang drei. Sebastian Mauthe (3:09:35,2) erreichte als Zweiter der M30 Platz vier und Daniel Hoffmann (FC St. Pauli/3:17:02,7) gewann als Serienfünfter die M45.

Auf den drei Distanzen kam W50-Läuferin Anke Konnertz auf 3:40:48,3 Stunden. Wie auch in der Halbmarathonwertung komplettierten Lisa Marie Bürgel (3:47:47,4) und Jutta Pfaff (3:53:01,2) das Frauenpodest der 13 Gesamtteilnehmerinnen. Nina Neumann (3:58:47,3) erreichte Platz fünf und Annemarie Riedel (Watzenborn/4:08:15,1) kam als Zweite der W35 auf den sechsten Serienrang.

Sieben Teilnehmer traten an allen drei 5-km-Läufen an. Hier gewann Max Otto (58:56,7) aus der U18. Peter Wessendorf (TSV Krofdorf-Gleiberg/1:02:28,5) aus der M60 belegte Platz drei und Hauptklassenläufer Dennis Bock (1:03:06,3), der sich von Lauf zu Lauf steigern konnte, wurde Vierter.

Richtig eng bei den vier in der Serie gewerteten 5-km-Walkern wurde es zwischen Jürgen Viel (Dexion Walkingtreff Laubach/M65/1:39:32) und David Heinz (Treiser LWT/M70/1:40:29:2) als Zweitplatzierten. Ähnlich knapp setzte sich Uschi David (Treiser LWT/W65/1:46:08,5) gegen Susanne Pfeiffer (TV Homberg/W50/1:47:32,8) bei den Walkerinnen durch.

Weitere Serienergebnisse

Männer (1 Teilnehmer): Michael Pfenning (Team Leppermühle/4:27:53,6). - M30 (2): 1. Philipp Scharck (LT Biebertal/3:0255,2); 2. Sebastian Mauthe (LGV Marathon Gießen/3:09:35,2). - M35 (3): 1. Micha Thomas (LG Eder/2:47:33,7); 2. Andre Grumbach (TSV Krofdorf-Gleiberg/3:48:14,6). - M40 (3): 1. Arne Bendixen (vereinslos/3:20:20,2). - M45 (5): 1. Daniel Hoffmann (FC St. Pauli/3:17:02,7); 3. Jörg Käß (TSV Krofdorf-Gleiberg/3:27:02,7). - M50 (8): 1. Jens Möbus (TSV Krofdorf-Gleiberg/3:06:21,7); 2. Alexander Oest (LGV Marathon Gießen/3:17:47,1); 3. Ralf Pfeiffer (TV Homberg/3:31:02,0); 4. Mark Zecher (SV Staufenberg/3:45:55,6). - M55 (1): 1. Oliver Lauf (LGV Marathon Gießen/3:48:58,1). - M60 (5): 1. Volker Malch (Team matto/3:26:36,8); 2. Reiner Dietz (HAS Heblos/3:35:28,59); 3. Frank Streuber (Treiser LWT/3:38:48,5). - M65 (5): 1. Harald Schick (LT Biebertal/3:46:12,3); 2. Heinrich Schimpf (TV 07/4:13:03,1); 3. Anton Geisberger (MTV Gießen/4:30:04,8). - M70 (2): 1. Alfred Baur (vereinslos/4:13:21,0); 2. Elmar Stein (Wolfshausen/4:22:31,7).

Frauen (1): 1. Lisa Marie Bürgel (ASC Weißbachtal/3:47:47,4). - W30 (1): 1. Kerstin Heimberg (4:36:32,6). - W35 (3): 1. Jasmin König (Roßbachtal/3:56:52,9); 2. Annemarie Riedel (Watzenborn/4:08:15,1). - W40 (2): 1. Nina Neumann (TSV Grünberg/3:48:47,3). - W50 (2): 1. Anke Konnertz (TSV Krofdorf-Gleiberg/3:40:48,3). - W55 (1): Birgit Scheld (LT Biebertal/4:29:53,3). - W60 (1): 1. Jutta Pfaff (TSV Krofdorf-Gleiberg/3:53:01,2). - W65 (2): 1. Barbara Jüngst (ASC Weißbachtal/4:39:40,6); 2. Ilse Hammer (Lich/4:55:51,0).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Daniel Hoffmann
  • Leichtathletik
  • MTV
  • Susanne Pfeiffer
  • TSV Krofdorf-Gleiberg
  • Rainer Schmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen