31. Oktober 2019, 17:37 Uhr

Basketball-Euroleague

FC Bayern im Stress

31. Oktober 2019, 17:37 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

Auf ihren Coup in der Euroleague gegen Real Madrid waren die Basketballer des FC Bayern München stolz. »Das war eine starke Teamleistung von uns, wir haben in der Defensive und Offensive sehr gut gespielt«, sagte der Ex-NBA-Profi Greg Monroe nach dem 95:86 (41:38) am Mittwochabend. Der US-Center war mit 18 Punkten der beste Werfer der Partie, insgesamt trafen bei den Münchnern fünf Spieler zweistellig. Für sie geht es schon heute (21 Uhr) bei Saski Baskonia in Spanien weiter. Ein Einsatz von Flügelspieler Nihad Djedovic ist jedoch offen, der schon gegen Madrid wegen Schmerzen im Bein in der zweiten Hälfte nicht mehr eingesetzt wurde.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos