28. Dezember 2017, 22:47 Uhr

Regionalliga Nord

Ex-Bayern-Profi Zobel wird Trainer in Lüneburg

28. Dezember 2017, 22:47 Uhr

Der frühere Bayern-Spieler Rainer Zobel hat den Trainerjob beim Fußball-Regionalligisten Lüneburger SK Hansa übernommen. Der 69-Jährige folgt auf Achim Otte, der vor zwei Wochen aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war. »Wenn es nicht der LSK und Lüneburg gewesen wäre, wäre ich sicher nicht gekommen«, sagte Zobel am Donnerstag. Er hatte den Club bereits zwischen 1985 und 1987 trainiert und stammt aus der Region.

In den 1970er Jahren gewann er mit dem FC Bayern je dreimal die Meisterschaft und den Europapokal der Landesmeister. Zuvor spielte er für Hannover 96. Als Trainer betreute er diverse Clubs in Deutschland. Zudem arbeitete er als Coach unter anderem in Ägypten und im Iran.

Schlagworte in diesem Artikel

  • FC Bayern München
  • Hannover 96
  • Rainer Zobel
  • Rücktritte
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos