08. Mai 2018, 12:00 Uhr

Fußball

Endspielteilnehmer im SWG-Kreispokal gesucht

Am Pfingstmontag steigt der SWG-Kreispokal-Endspieltag bei der TSG Wieseck. Aber welche heimischen Fußball-Mannschaften werden sich im Endspiel gegenüberstehen?
08. Mai 2018, 12:00 Uhr
Jubeln und damit für eine Überraschung wollen heute Abend im Halbfinale des SWG-Kreispokals (v. l.) Gabriel Birol, Hakan Yilmaz und Michel Tim Winter mit ihrem MTV 1846 Gießen, wenn es gegen Verbandsligist SG Kinzenbach geht. (Archivfoto: Friedrich)

In dieser Woche stehen die Halbfinalspiele im SWG-Kreispokal des Fußballkreises Gießen sowie die Partien im Fußballkreis Wetzlar auf dem Programm.

Das erste Halbfinalspiel im Gießener SWG-Kreispokal findet heute Abend um 20 Uhr am Heegstrauchweg statt. Der MTV 1846 Gießen als Tabellenzweiter der Kreisoberliga Süd will der zwei Klassen höher angesiedelten SG Kinzenbach nach Möglichkeit ein Bein stellen. In der zweiten Vorschlussrundenpartie empfängt Gruppenligist TSG Wieseck am Mittwoch um 20 Uhr den Hessenligisten SC Teutonia Watzenborn-Steinberg. Die Elf von TSG-Trainer Benjamin Höfer geht zwar als krasser Außenseiter in die Begegnung, doch der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze. Da der traditionell am Pfingstmontag ausgetragene Endspieltag in diesem Jahr auf dem TSG-Sportgelände »Am Ried« ausgetragen wird, dürfte die Motivation, das »Finale zu Hause« zu erreichen, bei den Gießener Vorstädtern sicher groß sein.

Im Sportkreis Wetzlar empfängt der FC Cleeberg heute Abend um 18.15 Uhr in einem Gruppenligaduell die SG Waldsolms. Der Ausgang dieser Partie dürfte offen sein. Hessenligist SC Waldgirmes geht dagegen ab 19 Uhr als klarer Favorit in die Partie beim West-Kreisoberligisten RSV Büblingshausen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fußball
  • MTV
  • MTV 1846 Gießen
  • SC Teutonia Watzenborn-Steinberg
  • SC Waldgirmes
  • SG Kinzenbach
  • TSG Gießen-Wieseck
  • Peter Froese
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen