28. August 2019, 17:17 Uhr

Mountainbike

Delta-Doppelsieg durch Jung und Büchele

28. August 2019, 17:17 Uhr
Starke Leistung: Noah Jung (l.) gewinnt vor seinem Teamkollegen Erik Büchele die Kurzdistanz. (Foto: pm)

Mit einem famosen Ergebnis für das Team delta-bike.de kehrten heimische Mountainbiker von den »Seba-Med Bike Days« in Bad Salzig am Rhein zurück.

Bundesliga-Fahrer Noah Jung von der RSG Gießen und Wieseck hatte nach dem Kitzalpbike-Marathon ausgesetzt und war umso mehr erfreut, wieder in das Renngeschehen eingreifen zu können. »Als erste Rennbelastung« nach der Pause hatte sich der Delta-Biker für die Kurzdistanz über 29 Kilometer mit knapp 750 Höhenmetern entschieden.

Vom Start weg setzten Jung und sein Delta-Teamkollege Erik Büchele vom AMC Rodheim-Bieber die Akzente und lösten sich relativ schnell vom Fahrerfeld. Klar, dass die beiden zusammenarbeiteten, statt sich gegenseitig zu belauern. »Im ersten Trail bei Kilometer 14 fuhr ich ein paar Meter heraus«, woraufhin Jung seinen Teamkollegen Büchele bis ins Ziel dann doch auf Distanz halten konnte. Letztlich mit drei Minuten Vorsprung überquerte Jung nach 1:07:45 Stunden als Erster des 146-köpfigen Starterfeldes auf der Kurzdistanz die Ziellinie. Bemerkenswert dabei war die Tatsache, dass »ich meinen vierten Sieg in Folge bei diesem klasse Event« einfahren konnte. Hinter Jung kam es zum Schlusssprint um Rang zwei, denn Büchele gewann und damit den Doppelsieg für das Team delta-bike.de perfekt machte. Tobias Willmes (RCW Arzheim) wurde auf Rang drei notiert. Das starke Delta-Ergebnis vervollständigte Maximilian Löhr (Team Naunheim) als Zwölfter.

Schlagworte in diesem Artikel

  • AMC Rodheim-Bieber
  • Mountainbikerinnen und Mountainbiker
  • RSG Gießen und Wieseck
  • Sport-Mix
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.