18. Februar 2020, 07:00 Uhr

Limes-Winterlaufserie

Betty Will nicht zu schlagen

Betty Will (TSV Krofdorf-Gleiberg) lässt sich ihren Vorsprung beim Finale der Limes-Winterlaufserie nicht mehr nehmen. Sie gewinnt in Pohlheim auch noch den Halbmarathon.
18. Februar 2020, 07:00 Uhr
Auf geht’s: Die Läufer nehmen die 21,1 Kilometer in Angriff. Traditionell endet die Pohlheimer Limes-Laufserie mit dem Halbmarathon. Außerdem im Angebot ist die Fünf-Kilometer-Distanz für »Jedermänner«. Am 7. November 2020 startet die 46. Auflage der Serie. FOTO: TV07 WATZENBORN-STEINBERG

Betty Will hat mit dem Sieg im Halbmarathon den Hattrick bei der Pohlheimer Limes-Winterlaufserie perfekt gemacht. Die Athletin des TSV Krofdorf-Gleiberg kam in 1:35:28 Stunden souverän als Erste von 44 Frauen über die Ziellinie. Mit ihrem Erfolg über die 21,1 Kilometer behauptete sie auch in der Serienwertung Platz eins. Bei Anne Wagner vom TV Echzell, Zweitplatzierte in Tages- und Gesamtwertung, stoppte die Uhr nach 1:37:42. Das Siegertrio komplett machte auf der Halbmarathondistanz Eva Brandl von der TSG Leihgestern, die als Erste der W45 1:40:28 benötigte. Über Platz drei in der Serienwertung freute sich Anke Konnertz vom TSV Krofdorf-Gleiberg.

Bei Sonne und vorfrühlingshaften Temperaturen setzte der Lauf einen rundum gelungenen Schlusspunkt hinter die 45. Auflage der Pohlheimer Laufreihe. 235 Finisher überquerten am Samstag die Ziellinie - etwas mehr als beim Abschluss im Februar 2019. Ausrichter sind der TV 07 Watzenborn-Steinberg, der TV Holzheim und der TV Grüningen.

Bei den Männern sah es lange so aus, als könnte es noch mal spannend werden: Matthias Berg, Sieger der ersten beiden Pohlheimer Läufe und Top-Anwärter auf den Halbmarathon-Pokal, hatte auf der 21,1-Kilometer-Strecke in Mark Conway einen Begleiter, der sich nicht abschütteln ließ. Das Duo führte das Halbmarathon-Feld mit einem mehrminütigen Vorsprung an. Erst kurz vor der letzten Abbiegung ins Ziel setzte sich Berg von seinem Verfolger ab. In 1:14:24 Stunden lief der Starter vom SC Steinatal als Erster ins Ziel vor der Adolf-Reichwein-Schule - und sicherte sich mit dem Tagessieg auch den Seriensieg. Nach Conway (DSD Ireland), der 1:14:31 benötigte und damit Silber in der Serienwertung klarmachte, kam als Dritter Sedric-Steffen Haus vom LC Diabü-Eschenburg in 1:21:19 ins Ziel. In der Serienwertung musste Haus jedoch Jan-Eric Ulbrich den Vortritt auf das Treppchen lassen - dem Wetzlarer reichten hier zwölf Sekunden Vorsprung für Bronze. Mit Volker Karger vom MTV 1846 Gießen holte sich ein weiterer heimischer Läufer unter 22 Finishern den Sieg in der M45 und landete auch in der Serienwertung dieser Altersklasse ganz vorne. In der teilnehmerstärksten Konkurrenz (M50) setzte sich mit Hüseyin Karakaplan ebenfalls ein Gießener durch. Er verwies 27 weitere Starter auf die Plätze und triumphierte auch in der Wertung über drei Läufe.

Auf der Fünf-Kilometer-Strecke dominierte - wie bei den Läufen zuvor - Jakob Möller vom VfL Marburg. In der Serienwertung schaffte es neben Möller unter anderem Alexander Klein vom ausrichtenden Verein TV 07 Watzenborn-Steinberg aufs Treppchen. Birgit Jüngst-Dauber vom VfL Marburg war in 20:29 Minuten Tagesschnellste und verwies Laura Bareth (TSV Krofdorf-Gleiberg, 21:16) auf Rang zwei. In der Serienwertung der Fünf-Kilometer-Läuferinnen ging der Pokal an Sonja Gabriel, Silber holte Katja Kuhl (Lebenshilfe Gießen).

Eine eigene Wertung sieht die Limes-Winterlaufserie derweil für die Walker vor: Hier sicherten sich die Routiniers Christian Jammer und Uschi David (beide Treiser LWT) den Doppelsieg. Der Willi-Daschke-Wanderpokal für den teilnehmerstärksten Verein bleibt auch in diesem Jahr bei den Startern vom »team-naunheim.de«.

Zum »Goldenen Laufschuh« gab es außerdem drei Kisten alkoholfreies Bier. Pohlheims Bürgermeister Udo Schöffmann (CDU), TV 07-Vorsitzender Dr. Jan Eric Rempel und Cheforganisatorin Brigitte Weber überreichten abschließend die Pokale.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adolf-Reichwein-Schule
  • CDU
  • Halbmarathons
  • Krofdorf-Gleiberg
  • Lebenshilfe Gießen
  • Leichtathletik
  • MTV
  • MTV 1846 Gießen
  • TSV Krofdorf-Gleiberg
  • Udo Schöffmann
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos