06. Januar 2020, 21:33 Uhr

Brennball

Besonderes Turnier zur Reintegration

06. Januar 2020, 21:33 Uhr
OPK

In der Willy-Czech-Halle in Beuern kam es vor Weihnachten zu einem Novum. Das erste Mal überhaupt organisierte die Martin-Luther-Schule Buseck, eine staatlich anerkannte, private Ersatzschule für Reintegration, ein Sportfest, bei dem die Schüler gegeneinander im Brennball antraten. Mit dabei waren auch Außenstellenschüler der Ballhausschule (Butzbach) und Georgenhammer (Laubach-Lauter), wodurch das Turnier auf knapp 120 Teilnehmer kam und ebensoviele Zuschauer in die Halle lockte.

In zwölf verschiedene Teams aufgeteilt, lief der Wettkampf mit Vorrunde und K.-o.-Phase den gesamten Vormittag und sorgte für einen großartigen Sporttag. Doch neben dem Spaßfaktor spornte auch ein anderer Anreiz die Kinder und Jugendlichen zwischen sechs und 20 Jahren an. Für die Eröffnung des Turniers konnte die Martin-Luther-Schule nämlich Johannes Lischka gewinnen, den Jugendkoordinator der Gießen 46ers. Der ehemalige Basketballnationalspieler versprach dem Gewinnerteam am Anfang des Tages Freikarten für ein Rundenspiel der 46ers, was auf große Begeisterung stieß. Die Schüler würden neben einem Pokal somit auch noch die Möglichkeit gewinnen, ein Basketball-Bundesligaspiel zu sehen.

Hauptorganisator Daniel Bley, seit letztem Jahr Sportfachleiter an der Martin-Luther-Schule, sprach von einem »großen organisatorischen Aufwand.« Die Schüler wurden schon im Sportunterricht auf Brennball vorbereitet, die Anreise erfolgte in insgesamt vier großen Reisebussen und die 20 Helfer, vorwiegend Mitarbeiter der Schule, hatten alle Hände voll zu tun. »Normalerweise wird in Zehner- oder Zwölfergruppen unterrichtet. Dass hier an einem Tag 220 bis 240 Schüler zusammenkommen, ist natürlich eine super Sache«, so Bley, selbst viele Jahre Landesliga-Handballer der TSF Heuchelheim.

Bley führte auch als Moderator durch das Turnier, das im Finale seinen Höhepunkt erreichte. In einem spannenden Match konnte sich das Team Ifland gegen das Team Ayana durchsetzen - und darf somit demnächst bei einem Spiel der Gießen 46ers in der Basketball-Bundesliga zuschauen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Freikarten
  • Gießen 46ers
  • Johannes Lischka
  • Privatschulen
  • Sport-Mix
  • Sportfeste
  • Sportunterricht
  • TSF Heuchelheim
  • Turniere
  • Weihnachten
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen