24. November 2019, 22:16 Uhr

32 Fehlwürfe sind zu viel

24. November 2019, 22:16 Uhr

Die HSG Linden hat gestern das Verfolgerduell in der Handball-Landesliga Mitte bei der TG Kastel mit 22:28 (11:13) verloren, bleibt aber mit der stark verjüngten Mannschaft immer noch auf einem guten Platz fünf.

Kastel, am Vorwochenende bereits Sieger beim TSV Lang-Göns, startete zwar gleich zum 2:0, doch die HSG hielt dagegen. Linksaußen Julian Weber konnte ausgleichen und auch in der siebten Minuten beim 4:3 die erste und mit einem weiteren Treffer in der 13. Minute zum 6:5 auch schon die letzte Lindener Führung erzielen. Die Partie verlief in der Folge entsprechend dem Tabellenstand, ausgeglichen, sodass der starke Julian Wallwaey in der 20. Minute den 9:9-Gleichstand herstellte. Nach dem 10:11-Anschluss von Malte Höhn per Siebenmeter nahmen die Hausherren aber eine 13:11-Führung mit in die Kabinen. »Die Anfangsphase war okay, da waren wir im Spiel«, war HSG-Trainer Mario Weber bis dahin zufrieden.

Seine Mannschaft blieb auch nach Wiederbeginn zunächst dran. Doch nach dem 14:17 (37.) durch erneut Julian Weber setzte sich Kastel mit einem 3:0-Lauf ab (42.). Und hatte damit schon recht früh die Partie entschieden. »Das war von uns so ein typisches Sonntagsspiel. Wir haben 32 Fehlwürfe und technische Fehler. Wir waren nicht zu 100 Prozent auf der Platte, hatten nicht die nötige Galligkeit für so ein Spitzenspiel«, bemängelte der HSG-Coach.

TG Kastel: Schiebeler, Dresen; Sebastian Fischer (3), Hohmann (2), Holtkötter (3), Jungblut (3), Krause (4), Grzeschik (5/1), Tobias Fischer (2), Conrad, Klein (6/1), Reese.

HSG Linden: Laudt, Genger; Wallwaey (6), Müller (1), Mühlhans (1), Stöhr, Vogel (1), Wrackmeyer (3), Laun (2), Deimer, Weber (4), Höhn (4/4), Piesch.

Steno / SR: Hoffelner/Krell (Kinzigtal). - Zuschauer: 150. - Zeitstrafen: 2:2 Minuten. - Siebenmeter: 4/2:4/4.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Handball
  • Handball-Landesliga
  • Happy smiley
  • Lang-Göns
  • Linden
  • Sebastian Fischer
  • TSV Lang-Göns
  • Zeitstrafen
  • Markus Röhrsheim
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.