08. Oktober 2017, 22:38 Uhr

Eishockey

Nürnberg verdrängt Berlin von der Tabellenspitze

08. Oktober 2017, 22:38 Uhr
Der Berliner Danny Richmond (r.) bedrängt das Augsburger Tor. (Foto: dpa)

Die Nürnberg Ice Tigers haben die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga übernommen. Die Franken setzten sich am Sonntagabend mit 5:4 (2:3, 3:0, 1:0) gegen die Straubing Tigers durch und verdrängten damit die Eisbären Berlin auf den zweiten Rang. Brandon Segal, zweimal David Steckel, Steven Reinprecht und Patrick Buzas erzielten die Treffer für den neuen Spitzenreiter. Mike Hedden, Maury Edwards und zweimal Mike Connolly trafen für Straubing.

Die Eisbären hatten sich zuvor zwar den achten Saisonsieg geholt, diesen gegen die Augsburger Panther aber hart erkämpft. Die Mannschaft von Trainer Uwe Krupp kam zu einem 2:1 (0:0, 0:1, 1:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen. Matchwinner für Berlin war Jamie MacQueen, der zunächst mit einem Penalty (57. Minute) das 0:1 durch Augsburgs Trevor Parkes (24.) ausglich und im Shootout das entscheidende Tor zum Extrapunkt erzielte.

Meister EHC Red Bull München kam im Topspiel gegen die Adler Mannheim zu einem 4:2 (1:0, 2:2, 1:0). Michael Wolf, Konrad Abelsthauser, Brooks Macek und Jason Jaffray waren für die Mannschaft von Trainer Don Jackson erfolgreich. Chad Kolarik und Garrett Festerling trafen für die Adler. München bleibt nach dem wichtigen Sieg Dritter.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adler Mannheim
  • Don Jackson
  • Eisbären Berlin
  • Michael Wolf
  • Nürnberg Ice Tigers
  • Uwe Krupp
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.