19. Oktober 2017, 23:19 Uhr

Europa League

Hoffenheim beendet deutschen Negativ-Trend

19. Oktober 2017, 23:19 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

1899 Hoffenheim hat den ersten Sieg eines deutschen Teams in der Europa-League-Saison gefeiert. Der Tabellenvierte der Fußball-Bundesliga bezwang am Donnerstag Istanbul Basaksehir mit 3:1 (0:0) und landete damit den ersten Vereinserfolg überhaupt auf internationaler Bühne. Benjamin Hübner (52.), Nadiem Amiri (59.) und Nico Schulz (75.) trafen vor 21 167 Zuschauern gegen den türkischen Vizemeister.

Hoffenheim brauchte einige Minuten, um gegen die körperlich robusten Gäste in die Partie zu finden. Nach zwölf Minuten setzte sich Amiri erstmals im Strafraum durch und prüfte Istanbuls Torwart Mert Günok. Kurz drauf schoss Kerem Demirbay einen Freistoß auf das Tornetz. Basaksehir überließ 1899 mehr und mehr die Kontrolle.

Die Kraichgauer nahmen das an. Die für Steven Zuber und Andrej Kramaric in die Startformation gerückten Pavel Kaderabek und Schulz machten auf den Außenbahnen viel Druck. Demirbay mit einem Distanzschuss (29.), Amiri (31.) und Sandro Wagner aus spitzem Winkel (32.) hatten weitere Möglichkeiten. Der achte Eckstoß brachte das 1:0. Demirbay flankte auf Hübner, der Verteidiger traf per Kopf.

Und Hoffenheim legte nach. Erneut war eine Demirbay-Flanke der Ausgangspunkt. Amiri nahm den Ball direkt und baute den Vorsprung aus. Die TSG hatte sichtlich Spaß am Offensivfußball. Die Gastgeber spielten weiter nach vorne und kamen durch Schulz eine Viertelstunde vor dem Ende noch zu einem weiteren Treffer.

1899 Hoffenheim: Baumann – Posch (69. Zuber), Vogt, B. Hübner – Kaderabek, Geiger (72. Polanski), N. Schulz – Demirbay (63. Ochs), Amiri – Uth, S. Wagner

Istanbul Basaksehir: Günok – Junior Caicara, Attamah, Epureanu, Clichy (81. Erdem) – Kahveci (63. Tekdemir), Inler – Torun, Frei – Erdinc (63. Napoleoni), Batdal

Im Stenogramm: Schiedsrichter: Alexei Eskow (Russland) – Zuschauer: 21 167. – Tore: 1:0 B. Hübner (52.), 2:0 Amiri (59.), 3:0 N. Schulz (75.), 3:1 Napoleoni (90.+3)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos