20. September 2017, 23:01 Uhr

Fußball

Hertha BSC klettert, Leverkusen hängt fest

20. September 2017, 23:01 Uhr

Hertha BSC hat Trainer Pal Dardai ein süßes Jubiläum beschert. Bayer 04 droht dagegen nach der dritten Auswärtspleite nacheinander schon früh in der Saison eine unruhige Zeit. Im 100. Pflichtspiel von Chefcoach Dardai besiegte der Berliner Fußball-Bundesligist eine vor allem in der Defensive naive Leverkusener Mannschaft mit 2:1 (2:0) und kletterte in der Tabelle mit acht Punkten auf Rang acht. Mathew Leckie mit seinem bereits vierten Saisontor (16. Minute) und Salomon Kalou (24.) belohnten mit ihren Treffern vor 32 825 Zuschauern im Olympiastadion Hertha für den bisher besten Saisonauftritt. Für die Gäste konnte der emsige Julian Brandt nur noch verkürzen (84.).

Herthas langjähriger Angstgegner Leverkusen, der mit derselben Startelf antrat wie beim jüngsten 4:0-Heimsieg gegen Freiburg, setzte durch Julian Brandt das erste Achtungszeichen. Den Schuss des Nationalspielers nach 58 Sekunden Spielzeit wehrte Hertha-Keeper Rune Jarstein aber ab. Für die Gäste blieb die Aktion allerdings für lange Zeit nur ein Strohfeuer: Zu wenig Tempo, verlorene Zweikämpfe und ein amateurhaftes Abwehrverhalten – erneut blieb Bayer auswärts weit hinter den eigenen Ansprüchen zurück. Im zweiten Abschnitt bestimmt Bayer zwar das Spiel, Zählbares aber sprang nicht heraus. Mit weiter vier Zählern bleibt Bayer auf Rang 14 in der unteren Tabellenregion.

Dardai hatte am Mittwoch wie angekündigt sein Personal nach dem 1:1 in Hoffenheim wieder kräftig durchgemischt. Kapitän Vedad Ibisevic, Routinier Salomon Kalou, Spielmacher Vladimir Darida und U21-Europameister Niklas Stark rotierten in die Startelf. Und sie brachten den erhofften neuen Schwung.

Berlin: Jarstein – Weiser, Stark, Rekik, Plattenhardt – Darida, Skjelbred – Leckie, Duda (68. Lustenberger), Kalou (87. Haraguchi) – Ibisevic (68. Esswein).

Leverkusen: Leno – Bender (69. Bailey), Retsos, Bender, Wendell (46. Tah) – Kohr, Aranguiz – Bellarabi (46. Mehmedi), Brandt – Havertz, Volland.

SR: Deniz Aytekin (Oberasbach). - Zuschauer: 32 825. - Tore: 1:0 Leckie (16.), 2:0 Kalou (24.), 2:1 Brandt (84.). - Beste Spieler: Rekik, Darida, Ibisevic/Brandt, Tah.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bayer
  • Hertha BSC
  • Vedad Ibiševic
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos