20. Oktober 2017, 22:41 Uhr

Tennis

Görges im Finale gegen Russin Kassatkina

20. Oktober 2017, 22:41 Uhr
Avatar_neutral
Von DPA

Die Tennisspielerinnen Carina Witthöft und Julia Görges haben bei ihren internationalen Turnier-Auftritten jeweils das Finale erreicht. Die an Nummer sieben gesetzte Görges gewann am Freitag in Moskau gegen die Russin Natalia Wichljanzewa mit 6:2, 2:6, 7:5 und greift nach dem dritten Turniersieg ihrer Karriere.

Die 28-Jährige aus Bad Oldesloe trifft bei dem mit rund 790 200 Dollar dotierten Hartplatzturnier im Endspiel am Samstag auf die 20-jährige Russin Darja Kassatkina.

Beim WTA-Turnier in Luxemburg setzte sich Witthöft mit einem Sieg im Halbfinale gegen Qualifikantin Pauline Parmentier aus Frankreich durch. Die 22-Jährige aus Hamburg benötigte beim 7:6 (7:2), 1:6, 6:3 2:15 Stunden. Im ersten Tourfinale ihrer Laufbahn trifft die Weltranglisten-73. am Samstag auf Elise Mertens aus Belgien.

Mischa Zverev ist dagegen beim ATP-Turnier in Stockholm im Viertelfinale ausgeschieden. Der an Nummer fünf gesetzte Hamburger verlor am Freitag gegen den topgesetzten Bulgaren Grigor Dimitrow mit 3:6, 4:6. Der 30 Jahre alte Linkshänder unterlag beim mit 589 000 Euro dotierten Hartplatzturnier nach 1:13 Stunden.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos