19. Juli 2018, 22:34 Uhr

Fußball

Amateur-Basis steht nach WM-K.-o. hinter Löw

19. Juli 2018, 22:34 Uhr

Joachim Löw bekamen die Präsidenten der Regional- und Landesverbände nicht mal zu sehen. Ihr uneingeschränktes Vertrauen bekam der Fußball-Bundestrainer nach dem historischen WM-K.-o. aber trotzdem ausgesprochen. »Jogi Löw und Oliver Bierhoff haben die volle Unterstützung«, sagte Rainer Koch, Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), nach einer mehrstündigen Konferenz der Regionalbosse am Donnerstag in Frankfurt. Kritische Stimmen der Amateur-Basis gab es keine mehr – das Signal des DFB sollte deutlich sein: Alle stehen hinter Löw.

Der Bundestrainer selbst hielt sich nur wenige Meter Luftlinie entfernt von den Regionalfürsten auf. Mit der sportlichen Führung der Nationalmannschaft um Teammanager Bierhoff und seinen Assistenten setzte er am Donnerstag die Aufarbeitung des WM-Desasters fort. Den zahlreichen Fragen der Basis stellten sich jedoch nur DFB-Präsident Reinhard Grindel und der 50-jährige Bierhoff, was »sehr, sehr wichtig« gewesen sei, sagte DFB-Vize Koch. Löw wird dagegen am Freitag auf der Präsidiumssitzung des DFB erwartet. Anschließend soll laut Koch auch ein erster Zwischenstand der WM-Analyse verkündet werden.

»Ich bin zufrieden. Wir haben lange diskutiert. Es wurden alle Dinge offen angesprochen«, sagte Sachsens Verbandspräsident Hermann Winkler. »Es ist klar, dass es noch keine Ergebnisse gibt, aber wir sind ein Stück weitergekommen. Das ist schon ein Fortschritt.« Zuvor hatte der 55-Jährige noch deutlich kritisiert, dass der DFB den Vertrag mit Löw vor der WM bis 2022 verlängert hatte. Dem ARD-Magazin »Fakt« hatte Winkler gesagt, normalerweise zähle erst Leistung. »Der Vertrag war bis 2020 gültig. Warum diese Vertragsverlängerung gemacht werden musste, erschließt sich uns nicht.« Nach dem viereinhalbstündigen Gespräch mit Bierhoff und Grindel waren alle kritischen Stimmen verstummt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutscher Fußball-Bund
  • Hermann Winkler
  • Joachim Löw
  • Oliver Bierhoff
  • Rainer Koch
  • Reinhard Grindel
  • DPA
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.