06. Januar 2015, 18:33 Uhr

Raubüberfall auf »Sportcafé«

Karben (pob/ach). Etwa 3000 Euro hat ein maskierter und mit einem Messer bewaffneter Mann am frühen Dienstagmorgen bei einem Überfall des »Sportcafés« in der Christinenstraße in Groß-Karben erbeutet.
06. Januar 2015, 18:33 Uhr
Ziel eines Überfalls: das »Sportcafé« in der Christinenstraße. (Foto: Matthias Brockmann)

Der Räuber konnte zu Fuß in unbekannte Richtung flüchten. Eine eingeleitete Fahndung führte bislang nach Mitteilung von Polizeisprecher Jörg Reinemer nicht zum Erfolg. Der Unbekannte hatte um 4.55 Uhr die Räume des als Spielhalle eingetragenen »Sportcafés« betreten und gleich eine 34-jährige Angestellte mit einem Messer bedroht. Er nahm danach Bargeld aus der Kasse. Vor seiner Flucht trat er noch nach der Frau und nahm neben dem Bargeld aus der Kasse auch das tragbare Telefon aus dem Laden mit.

Der Räuber soll circa 1,80 Meter groß und etwa 20 bis 30 Jahre alt sein sowie sehr kurze Haare haben. Er habe nach Zeugenangaben eine muskulöse Figur und ein »südländisches Erscheinungsbild«. Der unbekannte Täter, der akzentfrei Deutsch gesprochen haben soll, sei mit einem dunklen Pullover, einer dunklen Jacke und einer schwarzen Hose bekleidet gewesen. Zur Verdeckung seines Gesichts trug er nach Polizeiangaben eine dunkle Mütze und einen Schal.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können. Möglicherweise wurde der Täter vor oder nach der Tat am Dienstag, zwischen 4.30 und 5.30 Uhr, in dem Bereich Christinenstraße/August-Bebel-Straße von jemandem gesehen.

Hinweise auf den Täter nehmen die Polizeistation Bad Vilbel unter der Telefonnummer 0 61 01/5 46 00 oder die Kriminalpolizei in Friedberg unter ihrer Rufnummer 0 60 31/60 10 entgegen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Groß-Karben
  • Polizei
  • Raubüberfälle
  • Räuber
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos