Wetterau

Zwei Männer stehlen unter Drogeneinfluss Motorräder

Ein 20-Jähriger hat am Montag eine 125er-Cross-Maschine vom Parkplatz des Butzbacher Schwimmbades entwendet. Zeugen fiel am Donnerstag zunächst in Butzbach und dann in Rechtenbach ein Motorradfahrer ohne Helm auf. Außerdem wunderte sich einer der aufmerksamen Beobachter, denn der Mann besaß eigentlich kein Motorrad. Die Polizei konnte daraufhin den Dieb in Rechtenbach vorläufig festnehmen.
28. Juni 2019, 20:43 Uhr
Redaktion

Ein 20-Jähriger hat am Montag eine 125er-Cross-Maschine vom Parkplatz des Butzbacher Schwimmbades entwendet. Zeugen fiel am Donnerstag zunächst in Butzbach und dann in Rechtenbach ein Motorradfahrer ohne Helm auf. Außerdem wunderte sich einer der aufmerksamen Beobachter, denn der Mann besaß eigentlich kein Motorrad. Die Polizei konnte daraufhin den Dieb in Rechtenbach vorläufig festnehmen.

Der Motorradfahrer war in Begleitung eines 19-jährigen Freundes auf einem Roller. Ermittlungen ergaben, dass es sich bei diesem ebenfalls nicht um den Besitzer des Rollers handelte und dass beide keinen Führerschein zum Fahren der Zweiräder besitzen. Zudem standen sie unter Drogeneinfluss. Noch vor Ort händigten die Polizisten die Zweiräder den Eigentümern wieder aus. Gegen die beiden Männer wird nun wegen Diebstahls und Fahrens unter Drogeneinfluss ermittelt.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Zwei-Maenner-stehlen-unter-Drogeneinfluss-Motorraeder;art472,607315

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung