28. Oktober 2017, 14:04 Uhr

Schwerer Unfall

Zwei Frauen bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Bad Homburg sind zwei Frauen lebensgefährlich verletzt worden.
28. Oktober 2017, 14:04 Uhr
Avatar_neutral
Von Sven-Sebastian Sajak
Bei einem schwerem Verkehrsunfall wurden zwei Frauen schwer verletzt. (Foto: einsatzfotos.tv)
Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Bad Homburg sind am Samstagvormittag zwei Autofahrerinnen lebensgefährlich verletzt worden. Ein VW Golf und ein Audi A3 waren gegen 9.20 Uhr frontal zusammengestoßen. In Höhe eines Feldweges war die Golffahrerin aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenspur geraten und dabei frontal mit dem entgegenkommenden Audi zusammengestoßen. Beide Autos wurden durch die Wucht des Aufpralls in das angrenzende Feld geschleudert.

Die 64-jährige Golf-Fahrerin aus Friedrichsdorf, die in einem Wagen mit FB-Kennzeichen unterwegs war, wurde schwerverletzt ins Bad Homburger Krankenhaus gebracht. Die 54-jährige Fahrerin des Audi aus Frankfurt wurde in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr befreit werden. Auch sie kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik.







0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos