23. August 2019, 18:56 Uhr

Zuschuss fürs Hallenbad: HuF-Sitzung am Mittwoch

23. August 2019, 18:56 Uhr

Beteiligt sich die Stadt weiterhin am Bundesförderprogramm »Sanierung kommunaler Einrichtungen«, das dem Theater Altes Hallenbad rund 1,5 Millionen Euro Bundesmittel beschert, die Stadt aber erheblich mehr als den vorgesehenen Eigenanteil von 1,8 Millionen kosten dürfte? Magistrat und Hallenbadverein wollen bis zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses (HuF) darüber beraten.

Die HuF-Sitzung beginnt am Mittwoch, 28. August, um 19 Uhr im Rathaus (Sitzungssaal im Gebäude I). Neben dem Bundesförderprogramm werden folgende Themen besprochen: der Baukostenvertrag für die Kita Sonnenschein, die Inbetriebnahme der Natur- und Erlebniskindertagesstätte durch den Jimbala-Verein, die Bereitstellung außerplanmäßiger Mittel für den Bau der Kita Housing Area, die Kita Villa Winzig und den Ankauf von Ökopunkten sowie die Verlängerung der Personenunterführung im Bahnhof Richtung Fauerbach.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Finanzausschüsse
  • Hallenbäder
  • Friedberg
  • Jürgen Wagner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos