04. Februar 2019, 20:32 Uhr

Zelter-Plakette für Gesangverein Eintracht

04. Februar 2019, 20:32 Uhr
Der Vorstand (v. l.): Beatrix Ballarin, Peter Erhart, Werner Schneider, Peter Konrad, Marianne Zinsheimer, Hans-Jürgen Leber, Ursula Schäfer-Derring, Horst Schmidt, Wolfgang Kaiser, Heinz Knöll. (Foto: pv)

Bei der Mitgliederversammlung des Gesangvereins Eintracht Berstadt hat eine Nachricht für große Freude gesorgt: Die Bundesvereinigung Deutsche Chorverbände (Trossingen) teilte mit, dass dem Gesangverein im Jubiläumsjahr 2019 die Zelterplakette überreicht werden soll. Dies ist die höchste Auszeichnung für einen Chor.

Die Mitgliederversammlung fand in der Mehrzweckhalle Berstadt statt. Die üblichen Regularien wie Berichte des Vorsitzenden, Dirigenten und Rechners wurden von der Versammlung ohne Beanstandung angenommen. Haupttagesordnungspunkt waren die Neuwahlen. Ehrenvorsitzender Wolfgang Kaiser konnte diese zügig durchführen. Alle bisherigen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig wiedergewählt. Peter Erhart bleibt Vorsitzender, Hans-Jürgen Leber Vize-Vorsitzender, Werner Schneider Rechner, Marianne Zinsheimer Frauenreferentin sowie Beatrix Ballarin, Peter Konrad, Horst Schmidt und Heinz Knöll Beisitzer. Als neue Schriftführerin wurde Ursula Schäfer-Derring gewählt. Sie übernimmt damit das Amt von Angela Kasajanow.

Anschließend blickten die Mitglieder auf den Ablauf des bevorstehenden Jubiläumsjahrs. Die Feierlichkeiten werden am Samstag, 23. März, mit dem Kabarettabend »Egoland« von Henning Schmidtke in der Mehrzweckhalle eingeläutet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gesangsvereine
  • Horst Schmidt
  • Werner Schneider
  • Wolfgang Kaiser
  • Wölfersheim-Berstadt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos