15. Juli 2019, 18:56 Uhr

Wie im Amerika des 19. Jahrhunderts

15. Juli 2019, 18:56 Uhr
Eine Augenweide: die »Heritage Dancers« aus Friedberg. (Foto: pv)

Am Samstag war es soweit, die »Heritage Dancers« der Colorado Rancher Friedberg feierten auf deren Vereinsgelände unterhalb der Burg in Friedberg das 20-jährige Bestehen der Abteilung.

1999 gründeten einige tanzbegeisterte Vereinsmitglieder der Colorado Rancher die Abteilung der »Heritage Dancers«, die sich mit dem Leben und vor allem den dazugehörigen Tänzen im Amerika des 19. Jahrhunderts beschäftigt.

Daraus entstanden ist eine Abteilung, die über 20 tanzbegeisterte Mitglieder zählt, die sich seitdem zweimal pro Monat treffen um gemeinsam ihrem Hobby nachzugehen und einmal im Jahr, im Herbst, den »Great Columbus Day Ball« veranstalten.

Ball am 23. November

Passend zum Jubiläum veranstalten die »Heritage Dancers« eine weitere Veranstaltung, der unter dem Motto »Barne Dance« (Scheunentanz) stand. Eingeladen wurden tanzbegeisterte und langjährige Freunde, die sogar dem Ruf aus den Niederlanden heraus folgten. Die 1. Vorsitzende Sandra Hennen und der Abteilungsleiter Stefan Raab zeigten sich sehr erfreut über die vielen Teilnehmer. Der »Prompter« (Tanzansager) Stefan Hennen sorgte mit seinen vorbereiteten Tänzen für jede Menge Abwechslung auf der Tanzfläche. Ein leckeres und abwechslungsreiches Barbecue und jede Menge kalte Getränke rundeten die Veranstaltung ab.

Am Samstag, 23. November, ist es dann soweit: Der 20. »Great Columbus Day Ball« findet im Dorfgemeinschaftshaus Melbach statt. Auch hierfür haben sich die Veranstalter, die »Heritage Dancers«, wieder einiges einfallen lassen, wie Stefan Raab verriet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abteilungen
  • Burgen
  • Friedberg
  • Stefan Raab
  • Tänze
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.