_100242_2

Viele freiberufliche Hebammen betreuen Frauen zwar vor und nach der Geburt, bieten aber keine Geburtshilfe an. Das hat finanzielle Gründe. (Fotos: dpa/privat)
Bild 1 von 1