12. Mai 2017, 20:40 Uhr

Weg frei für Rouven Kötter

12. Mai 2017, 20:40 Uhr
Rouven Kötter

Rouven Kötter hat für seinen Wechsel zum Regionalverband Frankfurt-Rhein-Main eine weitere Hürde genommen: Die SPD-Gruppe in der Verbandskammer hat den Wölfersheimer Bürgermeister am Donnerstag bei einer Klausurtagung in Kassel als Kandidaten für den Ersten Beigeordneten nominiert. Kötter soll – so der Wille der Großen Koalition im Verband – ab März 2018 nach Frankfurt wechseln und dort die Interessen der Region vertreten.

Ende Februar laufen die Amtszeiten der drei hauptamtlichen Regionalvorstände aus. Laut Koalitionsvertrag zwischen SPD und CDU wird der hauptamtliche Vorstand anschließend auf zwei Personen reduziert. Den Christdemokraten steht aufgrund des Kommunalwahlergebnisses das Vorschlagsrecht für den Verbandsdirektor zu, die Sozialdemokraten schlagen eine Person als Ersten Beigeordneten vor. Der amtierende Verbandsdirektor Ludger Stüve (SPD) hatte erklärt, nicht als Erster Beigeordneter kandidieren zu wollen. Kötter soll voraussichtlich im September gewählt werden.

SPD-Landeschef Thorsten Schäfer-Gümbel zeigte sich laut der Pressemitteilung erfreut über die Nominierung Kötters: Dieser habe als Wölfersheimer Bürgermeister gezeigt, dass er vor Ort gestalten, die Menschen begeistern und über den Tellerrand blicken könne. »Er ist schon jetzt mit Herzblut Regionalpolitiker und wird diese Rolle auch künftig engagiert ausführen.« Auch der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann unterstützt die Nominierung Kötters, der viel Erfahrung und Leidenschaft für die Region mitbringe.

Kötter selbst freute sich über das Vertrauen, das ihm entgegengebracht wurde: »Ich bin ein begeisterter Bürger dieser Region, hier geboren und aufgewachsen, es wäre mir eine große Ehre für diese Region im Regionalverband arbeiten zu dürfen.« (Foto: pv)

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Große Koalition
  • Klausurtagungen
  • Peter Feldmann
  • Rouven Kötter
  • SPD
  • Thorsten Schäfer-Gümbel
  • Wölfersheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen