25. April 2019, 20:15 Uhr

Wanderung mit Infos zum Feldhamster

25. April 2019, 20:15 Uhr
Man bekommt sie nur noch selten zu sehen: In der Wetterau sind einige der letzten hessischen Feldhamster zu Hause.

Reichelsheim/Wölfersheim (edg). Nach sechs Monaten unter der Erde erwachen Feldhamster nun aus ihrem Winterschlaf. Am Sonntag kann man sich bei einer Wanderung um Reichelsheim auf die Spur des Nagers begeben. Die Arbeitsgemeinschaft Feldhamsterschutz und das bundesweite Projekt Feldhamsterland laden zum Ausflug ein. Auf der Suche nach den Bauen der Hamster informiert die für Hessen zuständige Regionalkoordinatorin Melanie Albert über die Lebensweise und Herausforderungen für die stark bedrohte Art.

Die Feldhamsterwanderung findet am Sonntag, 28. April, von 14 bis 16 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Ende des Pappelhofs in der Dorheimer Str. 107 in Reichelsheim. Die Organisatoren raten zu festem Schuhwerk und dem Wetter angepasster Kleidung.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lebensweisen
  • Reichelsheim
  • Wanderungen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.