Wetterau

Vortrag in der Keltenwelt

Am Donnerstag, 11. Juli, findet in der Keltenwelt am Glauberg der nächste Vortragsabend im Rahmen der Sonderausstellung statt. Referentin ist Prof. Dr. Carola Metzner-Nebelsick vom Institut für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie und Provinzialrömische Archäologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Los geht es um 19 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro, für Mitglieder des Fördervereins Keltenwelt am Glauberg ist der Eintritt frei.
01. Juli 2019, 20:17 Uhr
Redaktion

Am Donnerstag, 11. Juli, findet in der Keltenwelt am Glauberg der nächste Vortragsabend im Rahmen der Sonderausstellung statt. Referentin ist Prof. Dr. Carola Metzner-Nebelsick vom Institut für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie und Provinzialrömische Archäologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Los geht es um 19 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro, für Mitglieder des Fördervereins Keltenwelt am Glauberg ist der Eintritt frei.

Da die Anzahl der Plätze im Vortragsraum begrenzt ist, wird um eine Anmeldung unter Tel.: 0 60 41/8 23 30 24 oder per E-Mail an anfragen@keltenwelt-glauberg.de gebeten.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Vortrag-in-der-Keltenwelt;art472,608054

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung