08. Mai 2019, 05:00 Uhr

Gelände an der Bahnstrecke

Und schon wieder: Illegaler Müll abgeladen

Illegale Müllentsorgungen gibt es an vielen Stellen in der Stadt. Eine ist bei Umweltfrevlern besonders beliebt: Das »Alte Reifenlager« an der Görbelheimer Hohl.
08. Mai 2019, 05:00 Uhr
Über 100 Altreifen wurden an der Bahnstrecke bei Friedberg einfach in die Landschaft gekippt. (Foto:Nici Merz)

Das »Alte Reifenlager« an der Görbelheimer Hohl in Friedberg, ein Brachgelände an der Bahnstrecke unweit des Fresenius-Werks, wird mal wieder seinem Namen gerecht: Über hundert Altreifen wurden dort in den vergangenen Tagen illegal »entsorgt«. Dazu gesellen sich Möbel, Bauschutt, Elektrogeräte, gefüllte Zementsäcke, Sanitär-Silikon, Holz, Grünabfälle, Fliesen und so weiter und so fort.

Im August 2018 wurde auf dem Gelände, das der Deutschen Bahn gehört, der Bauschutt eines kompletten Hauses abgekippt; der Täter wurde zwar ermittelt, einen Prozess gab es dem Vernehmen nach aber noch nicht. Immer wieder suchen Lkw-Fahrer den versteckt hinter Büschen liegenden Ort auf, um sich ihrer Fracht zu entledigen. Die Ordnungspolizei untersucht den aktuellen Fall, die Stadt hat die Deutsche Bahn informiert. Es wird nicht der letzte Müll sein, der dort landet. Es sei dann, das Gelände wird abgesperrt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Abfall
  • Deutsche Bahn AG
  • Ordnungspolizei
  • Schienenstrecken
  • Friedberg
  • Jürgen Wagner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.