28. Februar 2019, 20:38 Uhr

Trinkwasser wird nicht mehr gechlort

28. Februar 2019, 20:38 Uhr

Nach einer Wartung der Ozonanlage im Wasserwerk der Ovag in Inheiden wird das Trinkwasser wieder wie gewohnt mit Ozon desinfiziert. Wegen Wartungsarbeiten war das Wasser für große Teile des Kreises zeitweise mit Chlor desinfiziert worden (die WZ berichtete).

Nach einer Wartung der Ozonanlage im Wasserwerk der Ovag in Hungen-Inheiden wird das Trinkwasser wieder wie gewohnt mit Ozon desinfiziert. Das teilt der Wetteraukreis am Freitag mit. Während der vergangenen rund vier Wochen war das Wasser für Teile des Wetteraukreises ersatzweise mit Chlor versetzt worden.

Es dauere wohl noch einige Tage, bis das Chlor aus den Netzen – dem Fernwasserleitungsnetz der OVAG, den nachgelagerten Stadt- und Ortsnetzen und der Hausinstallation – entfernt sei, erklärt Thomas Feuerstein, zuständig für Instandhaltung bei der Ovag. »Daher kann der Geruch nach Chlor noch für einige Tage wahrnehmbar sein.«

Anlage war 40 Jahre in Betrieb

Die vorgenommenen Arbeiten an der Ozonanlage seien nach 40-jährigem Betrieb unabdingbar gewesen, hieß es. »Die ersatzweise Chlorung war notwendig, um die gute Qualität des Trinkwassers jederzeit sicherzustellen«, so Feuerstein. Chlor sei ein für die Trinkwasserversorgung zugelassenes Desinfektionsmittel. »Wir desinfizieren selbstverständlich nur mit der zugelassenen Menge und in enger Abstimmung mit den zuständigen Gesundheitsbehörden«, hatte Franz Poltrum, Leiter des Bereichs Wasser, zu Beginn der Maßnahme erklärt.

Ein Internetlink über verkeimtes Trinkwasser in der Wetterau, der sich über die sozialen Medien rasch verbreitete, hatte anfangs für Unsicherheiten in der Bevölkerung gesorgt. Der Wetteraukreis hatte daraufhin über seinen Facebook-Auftritt mitgeteilt: »Tatsache ist, dass das Trinkwasser in der Wetterau nicht verkeimt ist.« Die irreführende Meldung stammte aus dem Jahr 2009 und hatte mit der aktuellen Situation, den Wartungsarbeiten und der Chlorung des Wassers, nichts zu tun.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Chlor
  • Trinkwasser
  • Wartungsarbeit
  • Wasserwerke
  • Wetteraukreis
  • Eva Diehl
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos