02. Mai 2019, 20:18 Uhr

Tradition: SPD stellt Maibaum auf

02. Mai 2019, 20:18 Uhr
Mit Unterstützung der Feuerwehr wird der Maibaum der SPD aufgerichtet. Wolfgang Zeuner (l.) und SPD-Vorsitzender Stefan Lux (2. v. l.) überwachen die Aktion.

Florstadts SPD-Ortsvereinsvorsitzender Stefan Lux zeigte sich sehr erfreut, dass auch in diesem Jahr der SPD-Ortsbezirk Leidhecken die lange Tradition des Maibaumaufstellens fortgesetzt hat. »Nur wer seine Vergangenheit kennt, der kann seine Zukunft gestalten«, sagte Lux und ehrte zudem langjährige Parteimitglieder.

Die zwölf Meter hohe Birke war wie in den Vorjahren am 30. April mit amtlicher Genehmigung im Reichelsheimer Wald geschlagen und mittels Traktorgespann zum Bürgerhaus kutschiert worden. Dort wurde sie von Kindern mit bunten Bändern verziert und zum prächtigen Maibaum umfunktioniert. Mit Unterstützung einiger kräftiger Feuerwehrmänner, die im Bürgerhaus bereits ihre Vorbereitungen für ihr eigenes Grillfest am 1. Mai getroffen hatten, wurde er aufgerichtet und von Edwin Heutzenröder in der Bodenhülse mit Keilen verankert. Danach feierte man unter dem aufgestellten Maibaum mit Getränken und Laugenbrezeln und nutzte die Gelegenheit zu einem Gespräch mit dem ebenfalls anwesenden Bürgermeister Herbert Unger, der auch beim Aufrichten des Maibaums tatkräftig mitangepackt hatte.

Lux dankte besonders drei Mitglieder des Ortsbezirks, die zuvor von Ortsvorsteherin Marlen Dewitz für ihre 50-jährige Treue zur Leidhecker SPD geehrt worden waren: Wolfgang Zeuner, Edwin Heutzenröder und Richard Menzel. Nicht anwesend sein konnten Otmar Gömmer und Ewald Heutzenröder, die ebenfalls seit 50 Jahren der SPD mit ihrem ehrenamtlichen Engagement durch alle Höhen und Tiefen die Treue halten. Lux und Dewitz lobten den jahrzehntelangen Einsatz aller fünf für den Stadtteil Leidhecken im Besonderen und die Florstädter SPD im Allgemeinen. Beide brachten ihre Hoffnung zum Ausdruck, noch möglichst lange auf deren Erfahrungen zurückgreifen zu können. (Foto: sl)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Birken
  • Ehrenamtliches Engagement
  • Feuerwehrleute
  • Herbert Unger
  • Herbert Unger (Florstadt)
  • Leidhecken
  • Parteimitglieder
  • SPD
  • SPD Florstadt
  • Florstadt-Leidhecken
  • Stephan Lutz
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.