22. März 2019, 19:48 Uhr

Tipps aus der Praxis für angehende Gründerfrauen

22. März 2019, 19:48 Uhr
U. Schächer

Karriere als Unternehmerin? Immer mehr Frauen in Deutschland entscheiden sich dafür, ihre eigene Chefin zu sein. Trotzdem ist der Berufswunsch »Unternehmerin« für viele Frauen immer noch nicht selbstverständlich. Zum Weltfrauentag veranstalteten die Mitglieder des Unternehmerinnen-Netzwerks Wetterau »Aufgeweckt« einen Vormittag mit interessanten Impulsvorträgen zu den Themen »Dresscode für das berufliche Umfeld« (Petra Schreiber) oder »Der Weg in die Selbstständigkeit« (Ulrike Schächer) in der Rosbacher Wasserburg.

Die Netzwerkaktivistinnen kamen in einen anregenden Dialog mit den Gästen. In einem »Speeddating« wurden erste Informationen über den Start in die Selbstständigkeit ausgetauscht. Eine Podiumsdiskussion bot Gelegenheit, den erfahrenen Unternehmerinnen gezielt Fragen zu stellen. Abgerundet wurde die Diskussion durch wertvolle Erfahrungsberichte aus der eigenen unternehmerischen Praxis. Ziel der Veranstaltung war es, Frauen in ihrer Entscheidung zu ermutigen, sich als Unternehmerin zu sehen und ihre Geschäftsidee mit dem nötigen Equipment erfolgreich umzusetzen. (Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Berufswünsche
  • Deutsche Frauen
  • Karriere und beruflicher Werdegang
  • Tipps
  • Unternehmer
  • Rosbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen