03. Oktober 2019, 18:38 Uhr

Thementag im Alten Hallenbad über das Pilgern

03. Oktober 2019, 18:38 Uhr

Ein Multivisions-Lichtbildwerk über das Pilgern zeigen die Friedberger Fotojournalisten Andrea Nuß und Dieter Glogowski gemeinsam mit Stefan Rosenboom am Sonntag, 20. Oktober, im Alten Hallenbad. Gleich zweimal - nämlich ab 15 und ab 18.30 Uhr - führen Nuß und Glogowski ihre Besucher nach Norwegen auf den Olafsweg, an den Mosesberg im Sinai, in den Himalaya, auf die Spuren von Franz von Assisi in Italien.

Stefan Rosenboom berichtet über seine Pilger-Wege zum Kumano Kodo nach Japan, nach Georgien, dem Camino France und den Jakobsweg von München nach Lindau. Es soll, wie der Veranstalter ankündigt, grandiose Bilder - unabhängig davon, wie man zum Pilgern stehe, geben. Martin Luther hielt es für Narrenwerk, Hippokrates bezeichnete das Gehen als »des Menschen beste Medizin«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fotojournalistinnen und Fotojournalisten
  • Franz von Assisi
  • Hallenbäder
  • Hippokrates
  • Martin Luther
  • Pilger
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen