01. Januar 2018, 18:41 Uhr

Tanzbein wird eifrig geschwungen

01. Januar 2018, 18:41 Uhr
Tanz und nette Gespräche: Im Hotel Dolce ist das neue Jahr wieder mit einer Silvester-Gala eingeläutet worden. (Fotos: cor)

Mit einem Walzer wurde im Hotel Dolce das neue Jahr stilvoll begrüßt. Am Silvesterabend gab es viel Tanz, ein großes Buffet und ein farbenprächtiges Feuerwerk. Unter den 290 Gästen waren auch Besucher aus Wiesbaden, Frankfurt oder Hannover, um den Jahreswechsel in Bad Nauheim zu feiern. Nach einem Sektempfang ging es gleich auf die Tanzfläche.

Für die passende Musik sorgte das Gloria-Sextett aus Aschaffenburg. Die Band unter der Leitung von Dr. Wolfgang Jäger zählt zu den besten Tanz- und Showbands Deutschlands. Höhepunkte der letzten Jahre waren Gastspiele in Peking, Tokio und Mallorca. »Sie sind zum sechsten Mal bei der Silvester-Gala dabei«, sagte Dolce-Restaurant- und Kurhausleiter Reinhard Schmidbauer, der gemeinsam mit dem Dolce-Team bei der Organisation der Gala mitgewirkt hat.

Das Gloria-Sextett präsentierte internationale Tanzmusik und viele Klassiker für alle Altersklassen. Zu den Tanzrunden zog es stets viele Gäste aufs Parkett. Dolce-Sales Managerin Melanie Gray eröffnete schließlich offiziell das Gala-Buffet. Zahlreiche Köstlichkeiten bestimmten das Buffet-Bild im Empore-Saal.

Ein Höhepunkt folgte mit dem Einmarsch des fleißigen Küchenteams bei der Dessert-Parade, ehe es musikalisch Runde um Runde weiterging. Kurz vor Mitternacht folgte der Countdown, das neue Jahr wurde mit einem prächtigen Feuerwerk auf der Terrasse begrüßt, ehe weitere kulinarische Leckerbissen aufgetischt wurden.

Viel Lob für die Gala gab es von den Gästen. Helga Behrens war von der Ostseeküste das erste Mal nach Bad Nauheim gereist. »Ich habe im Internet nach Jugendstil gegoogelt«, sagte die Dame. »Das Reiseunternehmen hat dazu ein großes Programm für Bad Nauheim zusammengestellt.« So habe die Reisegruppe eine Stadtführung genossen und die Kurstadt kennengelernt. »Hier bin ich das erste Mal durch einen Gradierbau gelaufen, so etwas habe ich woanders noch nicht erlebt«, erklärte Helga Behrens.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Feuerwerke
  • Neujahr
  • Silvesterabend
  • Walzer
  • Wolfgang Jäger
  • Bad Nauheim
  • Corinna Weigelt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen