18. Oktober 2018, 21:27 Uhr

Swing, Jazz und Gipsy im Alten Hallenbad

18. Oktober 2018, 21:27 Uhr

Eine Mischung aus Swing, Jazz, Bossa und Gipsy-Musik werden Besucher am Samstag, 20. Oktober, im alten Hallenbad hören. Dann gastiert die Band »Coeur du Bois« im Kulturhaus an der Haagstraße 29 in Friedberg. Bertino Rodmann und der Bassist Jonas Lohse kommen mit ihrem »Special Guest« Robin Nolan. Der Einlass beginnt um 19.30 Uhr, das Konzert um 20 Uhr.

Die Band wurde 2003 vom Sologitarristen Bertino Rodmann ins Leben gerufen. Sie greift die Energie, die Vielfalt und die eleganten Melodien des Sinti-Gitarristen Django Reinhardt und seiner Band »Quintette du Hot Club de France« auf. Jazz, Swing, Bossa Nova und andere Musikstile fließen in den Sound der Band ein. Auch einige Eigenkompositionen des Bandleaders Bertino Rodmann prägen den Sound der Band. In Theater Altes Hallenbad gastierte er schon vor zwei Jahren gemeinsam mit Lulo Reinhardt.

Karten gibt es unter anderem im Ulenspiegel, in der Buchhandlung Bindernagel oder an der Abendkasse.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bassisten
  • Django Reinhardt
  • Hallenbäder
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos