11. April 2019, 15:22 Uhr

Streit eskaliert

Streit an der Frischetheke eskaliert: Bad Nauheimerin festgehalten und attackiert

Am Mittwoch sind zwei Frauen in einem Friedberger Lebensmittelmarkt aneinandergeraten. Ein Mann soll dabei eine der Frauen festgehalten haben, während die andere sie attackierte. Der Grund: banal.
11. April 2019, 15:22 Uhr
(Symbolfoto: Silas Stein/dpa)

Am Mittwochabend, gegen 18.30 Uhr, sind zwei Frauen an der Frischfleischtheke eines Lebensmittelmarktes in der Friedberger Pfingstweide handgreiflich geworden. Die Polizei vermutet, dass die Wartesituation an der Theke eskalierte, weil sich eine 32-Jährige an der Theke gegenüber einer 35-Jährigen vorgedrängelte.

Zunächst sollen sich die Frauen verbal, dann auch körperlich attackiert haben. Dabei soll ein Unbekannter die in Friedrichsdorf lebende 35-Jährige festgehalten haben, während die 32-jährige Bad Nauheimerin diese attackierte. Der Mann suchte noch vor Eintreffen der Polizei das Weite. Er wird als 1,75 Meter groß, schlank, mit dunklen kurzen Haaren, südländischem Erscheinungsbild und schwarz-gelbem Pullover mit Tigerkopf auf der Brust beschrieben.

Zu ihm und zum Vorfall im Lebensmittelmarkt bittet die Polizei in Friedberg um Hinweise unter der Rufnummer 0 60 31/60 10.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Lebensmittelmarkt
  • Polizei
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.