Wetterau

Stadtkapelle spielt in St.-Nikolaus-Kirche

Die Stadtkapelle unterstützt die Erneuerung der St.-Nikolaus-Kirche mit einem Benefiz-Bläserkonzert. Hierzu wird für Samstag, 24. November, 19 Uhr, in die katholische Kirche der Bad Vilbeler Innenstadtpfarrei eingeladen, die vor wenigen Monaten innen restauriert wurde.
19. November 2018, 19:51 Uhr
Redaktion

Die Stadtkapelle unterstützt die Erneuerung der St.-Nikolaus-Kirche mit einem Benefiz-Bläserkonzert. Hierzu wird für Samstag, 24. November, 19 Uhr, in die katholische Kirche der Bad Vilbeler Innenstadtpfarrei eingeladen, die vor wenigen Monaten innen restauriert wurde.

Die Stadtkapelle wird bei ihrem Konzert einen musikalischen Bogen durch die Jahrhunderte spannen und Stücke vom Barock – mit der Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel und dem Pilgerchor aus der Oper Tannhäuser von Richard Wagner – bis hin zu zeitgenössischer symphonischer Bläsermusik, so unter anderem auch Werke des Hanauer Komponisten Rolf Rudin, zu Gehör bringen. Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Stadtkapelle-spielt-in-St-Nikolaus-Kirche;art472,516959

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung