24. Januar 2018, 14:00 Uhr

Stammheimer Carnevals Club

So bereitet sich der SCC Sachsenhausen vor

Es wird ernst: Die Vorbereitungen für den Stammheimer Karnevalsumzug laufen auf Hochtouren. Am Fastnachtsdienstag muss alles fertig sein. Darum heißt es jetzt: Endpsurt beim SCC in Florstadt.
24. Januar 2018, 14:00 Uhr
Echte Pizza wird es beim großen »Fresswagen« zwar nicht geben, aber der Stammheimer Carnevals Club »SCC Sachsenhausen« betreibt viel Aufwand, damit alles möglichst echt aussieht.

Sie haben viel zu tun, liegen aber gut in der Zeit: Seit dem 11. November wird beim Stammheimer Carnevals Club »SCC Sachsenhausen« bereits an den Wagen geschraubt. In drei Wochen muss alles fertig sein. Also heißt es jetzt: Endspurt vor dem großen Umzug. Um 14.11 Uhr wird sich der Lindwurm am Faschingsdienstag, 13. Februar, in Bewegung setzen.

Besonders viel Aufwand wird in diesem Jahr am »Fresswagen« betrieben, der im italienischen Design erstrahlen wird. Als besonderen Clou hat man sogar eine sich drehende Pizza vorne montiert. Zur Stärkung der Umzugsbesucher wird aber keine Pizza verteilt, sondern es gibt, wie in den Vorjahren, belegte Brötchen und gekochte Eier. Unverändert bleiben die »SCC-Lok«, die den Umzug alljährlich eröffnet, und der Wagen des Prinzenpaares Leia I. und Domenic in Form einer Krone. Erst im kommenden Jahr, wenn die »Sachsenhäuser« ihr 5 x 11-jähriges Jubiläum feiern, ist ein neuer Prinzenpaarwagen geplant.

Mit viel Liebe zum Detail agieren die Damen im Nähteam. Sie schneiden Käse und Pilze aus Stoff für die Schaumstoffpizza aus.	(Foto: sl)
Mit viel Liebe zum Detail agieren die Damen im Nähteam. Sie schneiden Käse und Pilze aus S...

Ebenfalls neu gestaltet wird jedes Jahr der Kinderwagen, der diesmal das Thema »Star Wars« trägt. Auch hier gibt es eine Besonderheit: Ein großer R2D2-Roboter wird den Wagen krönen. Die Männer-Gruppe wird zudem einen hölzernen Esel mit sich führen, der in seinem Inneren über eine Schnapsbar zum Ausschenken von »Kurzen« verfügt. Für kommenden Samstag hat der SCC Sachsenhausen wieder einen Tüv-Termin organisiert, um die Wagen offiziell abnehmen zu lassen.

 

Bürgerhaus öffnet wieder

 

Weit voran gekommen sind inzwischen auch die Damen im Näh- und Schneiderteam. Größte Aufgabe ist die Herstellung von Pizza-Belag für die Fußgruppe um den Fresswagen. Dazu werden aus verschiedenfarbigen Stoffen Käse-, Schinken-, Salami-Scheiben oder Pilze und Oliven ausgeschnitten, die dann auf einer großen Schaumstoffplatte angebracht werden.

Am Fastnachtsdienstag wird gegen 15 Uhr das Bürgerhaus geöffnet und ab 15.30 Uhr spielen dann die »Hessentaler« zu Tanz und Unterhaltung auf. Für nächstes Jahr kann der 55. Jubiläumsumzug angekündigt werden.

Geplant ist auch ein Festwochenende von 21. bis 23. Juni mit Veranstaltungen im Bürgerhaus und einem Festzug durch Stammheim werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brötchen
  • Design
  • Eier
  • Faschingsdienstag
  • Karnevalsumzüge
  • Käse
  • Paraden und Festzüge
  • Pilze
  • Pizza
  • Schinken
  • Florstadt-Stammheim
  • Stephan Lutz
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.