28. Dezember 2017, 20:11 Uhr

Silvesterkonzert in der Dankeskirche

28. Dezember 2017, 20:11 Uhr

Am Sonntag, 31. Dezember, wird um 19 Uhr in der Dankeskirche ein Silvesterkonzert gegeben. Zu Gast ist diesmal das Blechbläserquintett des Hessischen Rundfunk-Sinfonieorchesters mit Jürgen Ellensohn und Heiko Herrmann (Trompete), Charles Petit (Horn), Oliver Siefert und Francis Baur (Posaune). Zusammen mit Kantor Frank Scheffler (Orgel) werden sie ein musikalisches Feuerwerk mit Werken von Bach, Martini, Fritz Kreisler, Victor Ewald und Werner Pirchner entzünden. Das gemischte Programm umfasst geistliche Werke aus dem Barock sowie romantische und schwungvolle moderne Kompositionen.

Karten gibt es für 19 Euro (ermäßigt 17 Euro) beim Deutschen Buchkontor Kintler (Stresemannstraße 5, Tel. 0 60 32/26 66), der Bad Nauheim Information (In den Kolonnaden 1) und der Buchhandlung am Park (Aliceplatz 3). Ein Kartenkontingent wird auch noch am Silvesterabend ab 18 Uhr zur Verfügung stehen. Aufgrund der freien Platzwahl wird ein rechtzeitiges Erscheinen empfohlen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Feuerwerke
  • Fritz Kreisler
  • Kantoren
  • Kunst des Barock
  • Kunstwerke
  • Musik
  • Orgel
  • Posaune
  • Silvesterabend
  • Trompete
  • Werner Pirchner
  • Bad Nauheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen