08. Juli 2019, 20:32 Uhr

Sie besiegen den bösen Zauber

08. Juli 2019, 20:32 Uhr
Im Kampf um den Sieg greift die Band »Skeletons« zu unfairen Mitteln. Darum geht es im Musical der Singbergschule. (Foto: pv)

Die Akteure aus den Klassen 6G1 der Singbergschule mit ihrer Klassenlehrerin Janine Beyer und 5G1 mit ihrer Klassenlehrerin Christine Happ aus der Singbergschule in Wölfersheim verstanden es, das Publikum zu begeistern.

Liebevolle Kulissen

Die Grundlage dieses Schulmusicals ist das Märchen »Die Geschichte vom Kalif Storch« von Wilhelm Hauff. In »Euer Song« geht es darum, dass zwei Bands im Schulbandwettbewerb gegeneinander antreten. Im Kampf um den Sieg greift die Band »Skeletons« zu unfairen Mitteln. Ein gefährlicher Zauber verwandelt die Band »Get More« in Vögel. Wie im Märchen von Hauff gelingt es der Band »Get More« den bösen Zauber zu besiegen. Unter großem Applaus gewinnen sie letztendlich auch das Schulbandfinale.

Die Kulissen wurden von der Klasse 6G1 unter Anleitung von Diana Gerlingen liebevoll gestaltet, die Technik bediente Rektor Bardo Langsdorf. Schulleiter Olaf Bogusch bedankte sich bei allen Beteiligten für die tolle Leistung.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Klassenlehrer
  • Singbergschule Wölfersheim
  • Wilhelm Hauff
  • Wölfersheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.