26. März 2019, 18:53 Uhr

Show und viele Gratulanten

26. März 2019, 18:53 Uhr
Zahlreiche Ehrungen für 50 und 60 Jahre im SV Bruchenbrücken sowie vonseiten des Fußball-Kreisverbandes stehen beim Kommersabend im Bürgerhaus auf dem Programm. Auch neue Ehrenmitglieder werden ernannt. (Fotos: pm)

Der SV 1919 Bruchenbrücken hat sein Festjahr mit einem Kommersabend genau 100 Jahre nach der Gründung gefeiert. Vorsitzender André Schmidt und der zweite Vorsitzende und Moderator des Abends, Frank Bierbrauer, konnten im Bürgerhaus fast 300 Gäste begrüßen. Bürgermeister Dirk Antkowiak, Schirmherr der Festveranstaltungen des SVB, gratulierte als erster Redner. Weitere Grußworte sprachen Landrat Jan Weckler, SPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl, CDU-Landtagsabgeordneter Tobias Utter, Stadtverordnetenvorsteher Hendrik Hollender, der SPD-Fraktionsvorsitzende in der Stadtverordnetenversammlung Dr. Klaus-Dieter Rack und Ortsvorsteher Gunter Best.

Andrè Schmidt gab einen Einblick in die Vereinsgeschichte mit einigen interessanten Anekdoten aus den vergangenen 100 Jahren. Auch der Hessische Fußballverband gratulierte. Kreisfußballwart Thorsten Bastian überreichte gemeinsam mit seinem Stellvertreter Lars Osadnik elf Ehrungen des Verbandes. Vorsitzender Jörg K. Wulff überbrachte Grüße des Sportkreises Wetterau

Tombola mit München-Reise

In seiner nun 100-jährigen Geschichte konnte sich der SVB neben dem sportlichen Respekt auch sehr viele freundschaftliche Beziehungen zu Vereinen aus der Wetterau aufbauen. Deshalb haben sich die Vereinsvertreter sehr gefreut, dass auch Gäste aus folgenden Vereinen gratulierten: VfB Friedberg, Olympia Fauerbach, FSV Dorheim, SV Ossenheim, FC Kaichen, VfR Ilbenstadt, SV Assenheim, SKV Beienheim, TSV Dorn-Assenheim, Altfußballer des Kreises Friedberg und Golfclub Bärenschweiz. Der Vorsitzende des Bruchenbrückener Vereinsrings, Peter Loch, gratulierte ebenfalls zum Jubiläum.

Der SVB ist sehr stolz auf seine verdienten und langjährigen Mitglieder. Aus gegebenem Anlass standen Ehrungen für 15-, 25-, 40-jährige Mitgliedschaft auf dem Programm. Für 50-jährige Mitgliedschaft gab es die zum 100-jährigen Bestehen angefertigten Jubiläumsnadel in Silber und für 60 Jahre die Jubiläumsnadel in Gold. Außerdem wurden neue Ehrenmitglieder ernannt.

Darbietungen der Tanzgruppen Magic Girls und Crazy Chickens des FC Bärenschweiz und der mehrfachen Bezirksmeisterinnen im Kunstradfahren vom RV Torpedo 1924 Bruchenbrücken, Laura Hofheinz und Silja Berlenbach, trugen zu einem gelungenen Kommersabend bei. Mit der Verlosung der Tombola (1. Preis: zwei Tage München für zwei Personen mit Besuch in der Sendung »Doppelpass«, 2. Preis: zwei Hubschrauberrundflüge am Festwochenende, 3. Preis: Fanpacket des SVB, 4. Preis: zwei Tickets für den »11 Freunde«-Saisonrückblick 2019) ging der rundum gelungene offizielle Teil des Abends zu Ende. Über die »guten alten Zeiten« wurde noch lange geredet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • FSV Dorheim
  • Festveranstaltungen
  • Jan Weckler
  • Landräte
  • Lisa Gnadl
  • Preise
  • SKV Beienheim
  • SPD-Fraktionschefs
  • SV Bruchenbrücken
  • Thorsten Bastian
  • VfB Friedberg
  • VfR Ilbenstadt
  • Friedberg-Bruchenbrücken
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos