18. Dezember 2018, 19:47 Uhr

Senioren der FeG feiern besinnlich und musikalisch

18. Dezember 2018, 19:47 Uhr
Guido Bender am Piano und Regina Bender und Klaus Kretschmer mit Gesang umrahmen die Feier. (Foto: pm)

Die sehr gut besuchte Adventsfeier des Seniorentreffs der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Friedberg stand unter dem Thema »Advent – in Erwartung leben?!« Die Besucher schrieben jeweils eine ihrer Erwartungen auf eine Karte. Aus der Vielfalt dieser Erwartungen ragte mit Abstand der Wunsch nach Frieden hervor.

Dies passte auch zur Jahreslosung 2019 »Suchet Frieden und jagt ihm nach«. Inge Weidemann erläuterte sie anschaulich anhand eines von ihr in Enkaustik-Technik gestalteten Bildes. In einer kurzen Andacht bezog sich Helmut Weidemann auch auf die Jahreslosung und führte aus: »Richtet eure Erwartungen auf das Wiederkommen von Jesus Christus aus, wie es in der Bibel geschrieben steht. Der menschliche Frieden ist zerbrechlich, Gottes Frieden ist beständig.« Bei Kaffee und Kuchen war ausreichend Gelegenheit zum Gedankenaustausch.

Die Veranstaltung wurde von Guido Bender (Piano), Regina Bender und Klaus Kretschmer (Gesang) musikalisch umrahmt. Mit dem gemeinsam gesungenen Lied »O, du fröhliche« endete die Adventsfeier. Horst Körtzinger dankte allen Helfern und lud ein zum nächsten Seniorentreff am 13. Februar um 15 Uhr im Gemeindezentrum in Friedberg.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adventsfeier
  • Evangelische Kirche
  • Evangelische Kirchengemeinden
  • Frieden und Friedenspolitik
  • Jesus Christus
  • Seniorentreffs
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.