Wetterau

Selbsthilfegruppe Autismus berät zu Teilhabegesetz

Um das neue Bundesteilhabegesetz geht es beim nächsten Treffen der Selbsthilfegruppe »Autismus Wetterau«. Dazu sind auch interessierte Bürger für Dienstag, 8. Oktober, von 18.30 bis 20.30 Uhr ins Hotel & Restaurant Wetterau nach Wölfersheim eingeladen.
29. September 2019, 20:38 Uhr
Redaktion

Um das neue Bundesteilhabegesetz geht es beim nächsten Treffen der Selbsthilfegruppe »Autismus Wetterau«. Dazu sind auch interessierte Bürger für Dienstag, 8. Oktober, von 18.30 bis 20.30 Uhr ins Hotel & Restaurant Wetterau nach Wölfersheim eingeladen.

Sozialpädagogin Silke Dinius vom Betreuungsverein Friedberg spricht über die Umstellungen bei der Finanzierung der Behindertenwohnheime ab 1. Januar 2020. Sie klärt darüber auf, was erledigt werden und worauf geachtet werden muss.

Kontakt zu der Selbsthilfegruppe ist möglich unter Tel. 0 60 08/14 02 (Rolf Heller), Tel. 0 60 03/8 49 01 96 (Andrea Grode) oder kontakt@autismus-wetterau.de

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Selbsthilfegruppe-Autismus-beraet-zu-Teilhabegesetz;art472,631694

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung