07. April 2019, 20:27 Uhr

Seit fünf Jahrzehnten dabei

07. April 2019, 20:27 Uhr
Lars Witteck (r.) und Silke Haas (l.) ehren (v. l.) Klaus Schwab, Axel Pauls, Dieter Engisch, Reinhard Staubi, Brigitte Sattler, Heinz Brückmann und Axel Schneider.

Die Volksbank Mittelhessen hat in einer Versammlung zahlreiche Friedberger Mitglieder der Genossenschaftsbank ausgezeichnet. Die Geehrten sind bereits seit 50 Jahren bei Deutschlands drittgrößter Volksbank dabei. Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas dankten ihnen für die langjährige Treue. Als besonderes Dankeschön überreichten die beiden den Anwesenden eine Urkunde und die Silberne Ehrennadel des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbandes. Geehrt wurden Klaus Schwab, Axel Pauls, Dieter Engisch, Reinhard Staubi, Brigitte Sattler, Heinz Brückmann und Axel Schneider.

Gemeinsam mit den Gästen blickten Witteck und Haas zurück auf das Jahr 1969. Denn damals hatten die Geehrten ihre Mitgliedschaft bei der Volksbank Mittelhessen beziehungsweise ihrer Rechtsvorgängerin erworben. Die USA landeten mit Apollo 11 auf dem Mond, und Willy Brandt wurde vierter Bundeskanzler. Die Zustimmung der Vertreterversammlung vorausgesetzt, erhalten alle Mitglieder der Volksbank Mittelhessen eine Dividende auf die jeweils eingezahlten Geschäftsanteile in Höhe von 5,5 Prozent.

(Foto: Volksbank Mittelhessen)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Volksbank Mittelhessen
  • Willy Brandt
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos