16. Juli 2019, 19:18 Uhr

Regionales beim SPD-Fest

16. Juli 2019, 19:18 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Gemeinsam mit den Wölferheimer Genossen hatte die Wetterauer SPD zu ihrem Sommerfest eingeladen - diesmal im Rahmen des Hessenfestes auf dem Gelände der Marktscheune. Ein großes Kuchenbüffet erschwerte die Auswahl, war aber schnell abgeräumt. Für den herzhaften Geschmack gab es hessische Köstlichkeiten wie Rippchen mit Kraut, Handkäse mit Musik und Frankfurter Würstchen. Heimischer Apfelwein durfte natürlich nicht fehlen. Für musikalische Unterhaltung sorgte Wolfgang Zarges, Singersongwriter aus Bad Vilbel. Unter den Gästen waren auch Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch, die SPD-Kreistagsfraktionsvorsitzende Christine Jäger, der Wölfersheimer Bürgermeister Eike See und die ehemaligen SPD-Landräte Rolf Gnadl und Joachim Arnold. Auch Landrat Jan Weckler und andere Kreispolitiker waren dabei. Begrüßt wurden sie von SPD-Chefin Lisa Gnadl (l.) sowie den Wölfersheimer Vorsitzenden Karl-Otto Waas (r.) und Rouven Kötter. Am gleichen Wochenende fanden auch das Sommerfest der SPD Echzell am Georgenteich statt und der Ferienstart-Klassiker, das Kinderfest in Düdelsheim. Gnadl ließ es sich nicht nehmen, bei allen drei Veranstaltungen dabei zu sein. (Text/Foto: pm)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos