30. Mai 2019, 18:27 Uhr

Polizeistation Friedberg mit neuem Dienststellenleiter

30. Mai 2019, 18:27 Uhr
Wachablösung: Ulrich Römer (l.) und sein Nachfolger Christof Stark. (Foto: pv)

Christof Stark heißt der neue Dienstellenleiter der Polizeistation in Friedberg. Er löst Ulrich Römer ab, der dieser Tag in den Ruhestand ging.

Schon seit vielen Jahren ist Stark für die Polizei in der Wetterau im Einsatz. Zuletzt leitete der Polizeihauptkommissar seit 2010 die Polizeistation in Büdingen. Selbst in der Wetterau zu Hause, kennt er sein neues Dienstgebiet gut und freut sich nun, einen kürzeren Weg zur Arbeit zu haben. Dabei ist der Weg für ihn kein neuer. Einige Jahre hat er schon in Friedberg gearbeitet. Zunächst bei der Führungsgruppe der Polizeidirektion, dann als stellvertretender Dienststellenleiter der Polizeistation. Nach seinem Wechsel 2010 in die östliche Wetterau kommt er nach neun Jahren nun also in ein gut bekanntes Dienst- und Aufgabengebiet zurück.

»Die Präventionsarbeit und eine gute Zusammenarbeit mit den Kommunen liegen mir am Herzen«, erklärte Stark, als er mit Wirkung zum 1. Juni im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der letzten Woche von Polizeivizepräsident Peter Kreuter offiziell in sein Amt eingeführt wurde. »Eine offene und transparente Kommunikation sind das A und O in der Zusammenarbeit. Das gilt sowohl im Innenverhältnis mit Mitarbeitern, als auch mit Externen und Behörden.«

Kreuter prophezeite dem Polizeihauptkommissar, dass ihm die Arbeit in Friedberg sicher nicht ausgehen werde. Schließlich sei die größte Polizeistation der Wetterau auch gleichzeitig deren Aushängeschild. Viel Erfolg und ein glückliches Händchen für seine Tätigkeit wünschte auch die neue Leiterin der Polizeidirektion Wetterau, Kriminaldirektorin Anja Fuchs.

Neben aller in die Zukunft gerichteten Blicke gab es zur Einführung von Christof Stark auch einen Blick in die Vergangenheit, wurde doch gleichzeitig der ehemalige Dienststellenleiter Ulrich Römer in den Ruhestand verabschiedet, der seit 2007 die Polizeistation leitete und das Staffelholz nun an seinen Nachfolger übergab.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Friedberg
  • Polizei
  • Polizeidirektion Wetterau
  • Polizeihauptkommissare
  • Polizeistationen
  • Ruhestand
  • Wetterau
  • Friedberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.