Wetterau

Neue Tauchlehrer für die »Delphine«

Für gleich drei Mitglieder des TSV Delphin Butzbach hat dieser Tage die praktische Tauchlehrerprüfung stattgefunden. Nach bereits erfolgreich bestandener Theorie nahmen Sascha Thom und Estelle Mäder an der Prüfung TL 2 in Frankreich und Volkmar Körner an der Prüfung zum Apnoe-TL 3 in Kroatien teil.
06. Juli 2017, 19:04 Uhr
Redaktion
Rundum zufriedene Mienen. 	(Foto: pv)
Rundum zufriedene Mienen. (Foto: pv)

Für gleich drei Mitglieder des TSV Delphin Butzbach hat dieser Tage die praktische Tauchlehrerprüfung stattgefunden. Nach bereits erfolgreich bestandener Theorie nahmen Sascha Thom und Estelle Mäder an der Prüfung TL 2 in Frankreich und Volkmar Körner an der Prüfung zum Apnoe-TL 3 in Kroatien teil.

Bei der 30-jährigen Jubiläumsfeier erhielt der Verein die Neuigkeit aus Frankreich, dass Sascha Thom und Estelle Mäder ihre Prüfung zum TL 2 erfolgreich absolviert hatten. Beide haben erst im letzten Jahr ihren TL 1 gemacht.

Wie auch im letzten Jahr fand die Praxisprüfung auf dem VDST Dive-Center »Divin Giens« von VDST TL 3 Hansi Hähner statt. Die Gewässer der Côte d’Azur gelten als die Wiege des modernen Tauchsports. Hier sammelten die Tauchpioniere Jacques-Yves Cousteau und Hans Hass vor rund 75 Jahren ihre ersten Erfahrungen mit autonomen Tauchgeräten.

Bei dieser Bundesprüfung steht der VDST-Spezialkurs »Problemlösungen beim Tauchen« im Fokus. Trotz der tollen Bedingungen unter Wasser mussten sich die Teilnehmer sowohl über als auch unter Wasser konzentrieren, um die schwierigen Tauchgänge zu absolvieren.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-Neue-Tauchlehrer-fuer-die-Delphine;art472,280945

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung