Wetterau

NPD-Bezirksverband hat neuen Vorsitzenden

Tobias Würz ist neuer Vorsitzender des NPD-Bezirksverbandes Wetterau und Main-Kinzig. Den 30-Jährigen wählten die Mitglieder der Partei am Dienstagabend einstimmig bei ihrer Jahreshauptversammlung im Wetteraukreis. Das teilt die NPD Hessen mit. Demnach plane der neue Vorsitzende, durch Fleißarbeit und Öffentlichkeitsarbeit zur AfD abgewanderte Wähler zurückzugewinnen.
08. August 2019, 20:47 Uhr
Redaktion

Tobias Würz ist neuer Vorsitzender des NPD-Bezirksverbandes Wetterau und Main-Kinzig. Den 30-Jährigen wählten die Mitglieder der Partei am Dienstagabend einstimmig bei ihrer Jahreshauptversammlung im Wetteraukreis. Das teilt die NPD Hessen mit. Demnach plane der neue Vorsitzende, durch Fleißarbeit und Öffentlichkeitsarbeit zur AfD abgewanderte Wähler zurückzugewinnen.

Würz ist Mitglied des Landesvorstandes und stellvertretender Vorsitzender der NPD-Fraktion in Altenstadt. Stellvertretende Vorsitzende des Bezirksverbandes sind künftig Stefan Jagsch und Daniel Lachmann, der zudem die Position des Schatzmeisters weiterhin innehat. Der Vorstand wird durch Frank Ullmann und vier weitere Beisitzer komplettiert. Den bisherigen Vorstand entlasteten die Parteimitglieder.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/friedbergbadnauheim/Wetterau-NPD-Bezirksverband-hat-neuen-Vorsitzenden;art472,617268

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung