14. Mai 2019, 20:06 Uhr

Musikschule feiert 40-jähriges Bestehen

14. Mai 2019, 20:06 Uhr

Ein Konzert mit Blockflötenmusik aus vier Jahrhunderten veranstaltet die Musikschule Butzbach anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens. Es wird gefeiert am Samstag, 18. Mai, um 18 Uhr in der Wendelinskapelle. Für die Gestaltung hat das Erwachsenen-Blockflöten-Ensemble der Musikschule einige Gäste eingeladen und so soll gemeinsam mit diesen unter der Leitung von Gerd Schulz ein abwechslungsreiches Konzert erklingen. Zu hören sein wird Ensemblemusik in unterschiedlichen Besetzungen: Duette aus Renaissance und Barock, eine Chaconne mit Cello im Bass bis hin zu vier- und sechsstimmigen Sätzen aus dem Zeitraum 16. bis 19. Jahrhundert. Die Komponisten dieser Musik haben bekannte Namen: Michael Praetorius, Orlando di Lasso, Henry Purcell, Antonio Vivaldi, Johann Joseph Fux, Max Reger und Hugo Distler. Mit Gospeln und Tangos wird die Neuzeit vertreten sein.

Der Eintritt ist frei, der Einlass erfolgt um 17.30 Uhr. Im Anschluss wird um Spenden gebeten.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Antonio Vivaldi
  • Henry Purcell
  • Hugo Distler
  • Johann Joseph Fux
  • Max Reger
  • Michael Praetorius
  • Orlande de Lassus
  • Butzbach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen