26. Februar 2018, 19:26 Uhr

Mit dem Streifzug fit in den Frühling

26. Februar 2018, 19:26 Uhr

Schnee und Eis gehören langsam aber sicher der Vergangenheit an, die Sonne scheint länger und wärmer – der Frühling kommt. Und damit es in diesem endlich mit der perfekten Figur für Strand, Badesee und Schwimmbad klappt, haben sich die Macher des Streifzugs für ihre neueste Ausgabe, die am Mittwoch, 26. Februar, der Wetterauer Zeitung beiliegt und an vielen Stellen im Wetteraukreis kostenlos erhältlich ist, so richtig abgerackert.

Beim »Training im Freien« mit Coach Rika Wittich aus Bauernheim hieß es Schwitzen bis der Arzt kommt. Aber auch jede Menge Spaß und Wissenswertes standen auf dem Programm des Fitnessworkouts im Bad Nauheimer Südpark – Übungen für zu Hause zum Selbermachen inklusive.

Wer keine Lust auf Sport hat, für den ist ebenfalls in der aktuellen Ausgabe des monatlichen Wetterauer Freizeitmagazins reichlich Lesestoff dabei. Unter anderem gibt es ein Interview mit der Chemnitzer Band Kraftklub, die im März für ihren einzigen Hessen-Gig in die Wetzlarer Rittal-Arena kommt. Darin wird klar: Die Jungs haben sich seit ihrem überaus erfolgreichen Debütalbum musikalisch und textlich mächtig weiterentwickelt und scheuen auch nicht den Blick auf die großen politischen Themen unserer Zeit.

Ebenfalls einen Besuch wert ist natürlich stets das Bad Nauheimer Colonel-Knight-Stadion, in dem der heimische DEL 2-Klub und das Wetterauer Aushängeschild EC Bad Nauheim im März seine letzten Hauptrundenspiele bestreitet, ehe der spannende Kampf in den Playoffs ansteht.

Dagegen noch neu ist der Escape Room Altenstadt: Im Labor von Professor Q. im Ortsteil Waldsiedlung tragen sich mysteriöse Dinge zu – vor allem wenn hinter den Besuchern plötzlich die Tür zufällt und es etliche Rätsel zu lösen gilt, um den Türcode in die Freiheit zu knacken.

Neben dem obligatorischen Veranstaltungskalender und den Glanzlichtern im März als Highlights daraus hieß es auch in diesem Heft wieder, richtig lecker essen zu gehen. Der Streifzug war deshalb zu Besuch im »Bastian’s« in Dorheim – der Heimat eines echten Gourmet-Kochs. Das Fazit? Wird an dieser Stelle natürlich noch nicht verraten. (Foto: MDV)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Badeseen
  • EC Bad Nauheim
  • Figuren
  • Frühling
  • Interviews
  • Rittal-Arena Wetzlar
  • Schnee
  • Schwimmbäder
  • Wetteraukreis
  • Philipp Keßler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen