13. Oktober 2019, 19:23 Uhr

Mit Messer und Löffel an Kürbissen

13. Oktober 2019, 19:23 Uhr
Passend zu Halloween: Mit den unheimlich anmutenden Gesichtern der Kürbisse lässt sich vielleicht der ein oder andere erschrecken. (Foto: pm)

Bei den Herbst-Ferienspiele der »Jugendpflege 4.0« der Kommunen Florstadt, Reichelsheim, Echzell und Wölfersheim ist vom VDK-Ortsverein Nieder Mockstadt wieder ein Kürbisschnitzen angeboten worden. Obwohl viele Anmeldungen eingegangen waren, konnten leider nur 23 Schüler berücksichtigt werden. In Ilse’s Stübchen wurde jedem der Teilnehmer ein Kürbis zugeteilt, den es anschließend zu bearbeiten galt. Wer einen besonders großen Kürbis bekam, konnte sich glücklich schätzen - darauf ist es um einiges einfacher, sich künstlerisch auszutoben. Mit entsprechendem Werkzeug wurden auch gruselige Gesichter herausgearbeitet - das Ergebnis der Bemühungen konnte sich sehen lassen.

Lesestunde mit Botschaft

Bei der Gestaltung standen den jungen Künstlern einige VDK-Vorstandsmitglieder sowie Jörg Pfaffenroth von der Jugendpflege mit Rat und Tat zur Seite. Bei einer Mittagspause stärkten sich die Teilnehmer mit Kürbis- und Kartoffelsuppe. Das Wetter zeigte sich an diesem Tag von seiner schlechten Seite. Einige Aktivitäten an der frischen Luft konnten darum nicht durchgeführt werden. Dies tat der Stimmung keinen Abbruch, die Juniorenbetreuerin Tanja Domnowski und der stellvertretende Vorsitzende Michael Hinkel hatten auch für ein alternatives Programm gesorgt.

Ingrid Merz las - unterstützt von einer Handpuppe - die Geschichte »Käpt’n Kork fliegt davon« vor. Darin geht es um einen entflogenen Papagei, der auf Hilfe angewiesen ist. Mit dieser Erzählung versucht der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen, auf das Thema Barrierefreiheit aufmerksam zu machen. Im Anschluss daran wurden gemeinsam und mit viel Begeisterung einige Spiele gespielt.

Zum Abschied gab es für die teilnehmenden Schüler die selbstgestalteten Kürbisse mit nach Hause. Als herbstliche Dekoration oder vielleicht um an Halloween umherlaufende Gestalten zu erschrecken.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Künstlerinnen und Künstler
  • Löffel
  • Reichelsheim
  • Sozialverband VdK
  • Speisekürbis
  • VdK Hessen-Thüringen
  • Werkzeug
  • Florstadt
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.